2.644x gelesen 28x abonniert Ausgabe 51/17 18.12.2017 KSA - KLINIK SPECIAL AUS... Jetzt registrieren

Aufstieg verhindert durch ....

Guten Abend

der Frust macht sich breit. Nach einer erneuten Niederlage durch die SB - findet wieder kein Auftsieg statt.

Bisheriges hierzu

20.10.2017 3. Liga 5
Abschlusstabelle anzeigen 6 Platz
09.09.2017 3. Liga 5
Abschlusstabelle anzeigen 5 Platz
30.07.2017 3. Liga 400
Abschlusstabelle anzeigen 4 Platz - so eigentlich hätte jetzt der 3. Platz kommen müssen - nach der Regel - aber die SB wollte es anders.
19.06.2017 3. Liga 353
Abschlusstabelle anzeigen 7 Platz

heute wieder 1:2 verloren - damit bleibt wieder nur der wahrscheinliche undankbare 4. Platz.
Wann dürfen eigentlich Junge Spieler mal oben Spielen und alte unten ?

So langsam macht sich bei dem Manager und dem Trainer und allen weiteren Betreuern und Fans der FRUST breit.
Villeicht sollt ean einen Ausstieg aus dem Spiel nachgedacht werden.
Jedenfalls ist der Manager und Trainer schon depressiv veranlagt - auf Grund der letzten Saisons. Besserung des zustandes ist erst bei Aufstieg zu erwarten -laut den behandelnden Ärzten. Selbst Schwester Tina ward nicht mehr gesehen - man munkelt, Sie hat nun eine Affäre mit dem Psycho-Doc ?

So das war´s wieder aus der Ambulanz
zum Artikel

RR-32-2926113-18 - ID 63951740920

Hallo mal wieder was neues aus der Anstalt ....

Sick scheint unter akuten Gleichgewichtsstörungen zu leiden - anders ist kaum zu erklären, wieso er bei diesem harmlosen Zweikampf mit Al Mehalel zu Boden geht. Doch der Schiedsrichter hat Mitleid und gibt Elfmeter!

Wo war der Videobeweis ?
Ich glaube hier Floss irgendwo ein wenig Geld ...
Anderst ist die Leistung des Schiri nicht erklärbar.
Mal schauen,w enn ich einige DRG´s Spende, ob mich dann die SB wieder aufsteigen läst.
DRG kann man7 Frau Google - für alle NICHTMEDIZINER ....
So nun mussich wieder in die Anstalt und schauen, was Schwester TINA triebt

Bis bald Euer Manager
RALPh
zum Artikel

NEUES AMBULANZPERSONAL und LOGO

TAGESAUSGABE vom 26.08.2017

es wird ab sofort ein geändertes LOGO geben. Mehr im Artikel ...

Die Schwester TINA ist bestens ausgebildet - und kann die VERSCHIEDENSTE DINGE , wie FUSBALL; EINLÄUFE, AUFLÄUFE; SPRITZEN, und das in einem HAMMER outfit.
Unsere AMBULANZ wird auch zur PARTNERVERMITLLUNG eingesetzt, da ALLE mit SCHWESTER TINA FLIRTEN wollen ... , das ist aber vergebene MÜHE . die gehört ....

So nun können gerne ANFRAGEN wegen Freundschaftsspielen erfolgen - die PARTNERVERMITTLUNG geht ab Morgen an den START. DIE GEBÜHR für eine ANFRAGE UND BESICHTIGUNG beträgt 100.000 €.

DAS MANAGEMENT
zum Artikel

MDT

Ich erhielt einen Anruf im Büro - ich sei zum 2 x MDT.
Nun drehen erfahrungsgemäß meine Angestellten, sowie die Spieler am Rad und wollen feiern.
Es wurde rasch ein Spiel kreiert. Eine Art Glücksrad - steht in unserem Eingangsbereich und jeder der möchte darf drehen. ( Es ist aber so - dass keiner gewinnen wird ) - und es haben schon hunderte versucht. Hatten alle kein Glück - nur unser Kassenwart hat ein paar mehr Euronen eingenommen.

Wie wird man(n) MDT?

es fing alles mit einem Anruf an. Ich sei MDT ( Manager des Tages )
Auf die Frage, wie ich das geschafft habe - sagte ich nur , dass ich nicht mit der SB geschlafen habe

Der Rest liegt nicht bei mir

ERGO

Ich habe keine AHNUNG ...

Manager
FC Krankenhaus
zum Artikel

AMBULANZ TICKER

--------------------- NEWS -----------------------------------

leider sind heute Nacht zwei "alte" Krieger des FC Krankenhaus in ihren wohlverdienten "Urlaub" gegangen.
Sie können leider nicht gleichwertig ersetzt werden.

Derzeit ist nur noch ein alter Krieger des alten Kaders übrig. Die "neuen" haben mit ihren Psychologen auch über niederige Ligen gesprochen und es wohl gut verkraftet.

So nun hoffen wir das BESTE für die neue Liga und Saison

Der Chef
zum Artikel

MEISTERSCHAFT

Nach dem Aufsteig letzte Saison, wusste die Mannschaft und deren Trainer und Manager nicht, wo sie stehen.
Als sich nach den ersten 16. Spieltagen der 2. Paltz abzeichnet, wusste das Team, dass es sich oben etablieren kann.
Zuvor rechnet man als Aufstieger eher , mit einem der unteren Plätze, zumal man die meisten Gegner nicht kannte.
Nach der Vorrunde legte die Mannschaft einen fullminanten Start hin. Sie wurde dann 1. Allerdings war der 2. nur 4 Punkte hinterher. Ab dem 32. Spieltag keimte die Hoffnung, die Meisterschale zu holen. Ab dem 33. Spieltag stand es dann fest.

So holte die Mannschaft des FC KRANKENHAUS als Aufsteiger aus der 2. Liga gleich den Titel. Diese Kunst gelang ja auch bisher nur Kaiserslautern.

Das ganze Team feiert nun mindestens 2 Tage - so wurde es beschlosssen und verkündet. Es wird wohl auf lange Sicht die einzige Meisterschaft bleiben.

VIELEN DANK an das großartiege TEAM

Der Manager

zum Artikel