Vereinszeitung - 2.808x gelesen Ausgabe 30/14 25.07.2014 Bullen-News Jetzt registrieren

Nach Übernahme durch Red Bull: ASV Hαмм heiß...

Nach Übernahme durch Red Bull: ASV Hαмм heißt nun Red Bull Hövel!

Der Energy Drink-Hersteller aus Österreich kann es nicht lassen: Neben zwei Formel 1 Teams, zwei Eishockey Teams und diversen Fussballvereinen (u.a. in Leipzig, Salzburg und New York) wurde nun ein weiteres Engagment offiziell bestätigt: Red Bull hat den Fussball-Drittligisten ASV Hαмм aufgekauft, der sich absofort "Red Bull Hövel" nennt.

Alex Finne(21), der Manager des Vereins, verkündete auf der heutigen Pressekonferenz stolz wie Oskar: "Wir sind sehr glücklich, dass es gelungen ist, ein so großes Unternehmen zu einem Engagement bei unserem Verein zu überzeugen. Ich bin sehr zuversichtlich, dass es uns gemeinsam gelingen wird, in den nächsten Jahren den ein oder anderen Titel nach Hövel zu holen - aber nun muss ich erstmal zu Penny und genügend Alk für die Party heute Abend besorgen, bei der wir die Übernahme unseres Vereins feiern werden."

____________________________________
Danke an 04 Dragon
zum Artikel

Ist dir „Nur INGAME“ spielen zu langweilig???

Hey Manager!!!!!

....ja schau nicht so verwirrt! Du bist gemeint, ja genau du! :-)

Schliesslich liest du ja gerade diesen Artikel!

Fragst du dich beim Blick auf die ELO-Rangliste gerade: „Puh....wie schaffe ich es mal soweit?“
oder:
„Wahnsinn, wie kommen die auf so eine Kaderstärke!?!
Was kann ich machen auch dahin zukommen und ist das hier schon alles, oder gibt es auch Simulationsturniere mit Pokalen?
Kann mir da keiner helfen?
Gibt es da nicht ein Forum und eine Gemeinschaft die mir Fragen beantworten kann???
Oder die anderen Manager, die hier schon länger spielen....kann man mit den Jungs nicht mal schreiben!??! Vielleicht kann man da mehr erfahren und auch bissl Spass neben dem Spiel haben???“

Na klar gibt es das alles!!! :-)

All das findest du unter folgendem Link:

http://forum.fussballcup.de/showthread.php?t=350835

Wir sind ein Clan der über alles spricht und dem du angehören kannst!

Wir sind: „The Legends of Future“ kurz LOF genannt und freuen uns auf deinen Besuch!

Alles weitere erfährst du bei uns. Wir lesen uns. :-)

LG Stefano di Corvo
(Gründer der „Legends of Future“)
zum Artikel

Erst hui, dann Pfui: Ratlosigkeit in Hamm

Nach den Schwankungen in der Liga ist in Hamm endgültig Ernüchterung eingekehrt. Trainersuche beginnt aufs neue.

"Ich bin keine Dauerlösung, außerdem ist es nicht meine Aufgabe den Trainer zuspielen sondern einen geeigneten zufinden", so Dynamo-Präsident Alex Finne (a.finne).
Nun sucht der Bundesligist der seit 5 punktlosen Spielen auf Platz 13 verweilt, einen neuen Trainer.
Als Favorit gilt Ex-Dynamospieler Fabian Albl, der in seiner aktiven Zeit in einer Saison das Quadruple* holte und somit einer der erfolgreichsten Dynamo Akteure der Geschichte wurde.


*Quadruple: 4 Titel in einer Saison
zum Artikel

40 Mio Transfer-Hammer

Hamm - Zu seiner offiziellen Vorstellung am Samstagvormittag kam der 20-Jährige in Jeans und mit schwarz-rotem T-Shirt,
er strahlte, beantwortete ruhig die Fragen der zahlreichen Journalisten.
Der 40 Mio Mann machte einen bodenständigen, sympathischen Endruck – und machte keinen Hehl daraus, dass er heiß ist auf seine neue Mannschaft!

de Finne sagte: „Ich habe unglaublich Lust, das Spielfeld zu betreten, meine Mannschaft kennenzulernen und dieses Trikot überzustreifen.“

Alexio de Finne ist somit der zweitteuerste Spielerkauf der Vereinsgeschichte.
zum Artikel

Dynamo Hamm trennt sich von Heising

Nach Beendigung der Hinrunde und dem Abrutschen auf Tabellenplatz zehn hat sich der Bundesligist von Trainer Gerd Heising getrennt.

Diese Entscheidung trafen die Verantwortlichen des Bundeslisten am Montag im persönlichen Gespräch mit dem 45-jährigen Deutschen im beiderseitigen Einvernehmen.

Nachfolger von Gerd Heising wird Alex Finne. Der bisherige Präsident der Hammer wird bereits die morgendliche Trainingseinheit leiten und wird die Mannschaft auch beim Rückrundenauftakt gegen FSV Fortuna Rödermark coachen.

Heising hätte im vergangenden Jahr fünf Titel für Dynamo Hamm geholt unter anderem der JAG-Pokal geholt.
zum Artikel

Super-Hackbart lässt alle Dämme brechen

Hamm feiert nach 8 Jahren ein rauschendes Bundesliga-Comeback. Der Neuzugang ist auf und neben dem Platz Star des Tages.


Trantow - Das sensationelle Comeback nach 8 Jahren Erstliga-Abstinenz löste bei den Fans von Dynamo Hamm alle Fesseln.
Klub-Chef hörte die Gesänge mit einem wohlwollenden Schmunzeln.

"Uns ist nach dem Aufstieg viel an Feiern genommen worden. Jetzt darf in ganz Hamm und drumherum ruhig ein bisschen gefeiert werden", sagte a.finne.

Nach dem Abpfiff ließ er sich zunächst in der Kurve feiern, gab dann zahlreiche Interviews und wurde auf dem Gang in die Kabine gleich nochmal von den Fans abgefangen.

Diese riefen unentwegt seinen Namen, und der gebürtige Deutschen kam zur zweiten Feierrunde in die Kurve. Die Dynamo-Fans hatten eben Nachholbedarf.

Trainer Gerd Heising verfolgte den Jubel um Hackbart mit ein wenig Skepsis.

"Der Junge wird sich das die ganze Nacht im Fernsehen anschauen. Aber er darf nicht vergessen, dass er Sonntagfrüh trainieren muss", sagte der Coach, der alle Spieler mit weniger als 45 Einsatzminuten am Sonntagmorgen auf den Platz bitten wird.

Und auch den Dank Hackbarts fürs Vertrauen lehnte Heising fast schon barsch ab: "Ich mag sie alle, wenn sie gut spielen. Da braucht er jetzt nicht zu sagen, dass ich als Trainer so besonders bin."

Der Matchwinner, dem die Gelbe Karte für sein Trikotausziehen nach dem zweiten Tor "völlig egal" war ("da zählt nur die Freude"), weiß das Lob nach eigener Auskunft auch einzuschätzen: "Heute auf dem Titelblatt und morgen nicht mehr im Kader. Ich kann das alles ganz gut einschätzen und glaube nicht, dass ich abheben werde."

Das will auch Dynamo nicht, doch Hackbart kündigt schon an: "Die Liga kann sich auf uns freuen, und wir freuen uns auf die Liga."
zum Artikel

>> Das Stadion sucht einen neuen Namen <<

HAMM - Nach der letzten Partie in der Saison soll ein neuer Stadionname her. Eure Ideen sind gefragt.
Schickt eine Ingame mail an a.finne und vielleicht ist es nächste Saison euere Namensidee die gewinnt .

Vorlage für Namensidee:

- Rund um Hamm
- Rund um Dynamo
- Legenden von Dynamo Hamm

Ich freue mich über alle Ideen

gruß a.finne

zum Artikel

>> Finnemann wechselt zu MG Allstars 1900 <<

Der deutsch-norweger Fussballprofi Alexander Finnemann wechselt vom zweitligisten zum Regionalligisten MG Allstars 1900. Das bestätigte Hamms Sportdirektor a.finne am Donnerstag.

Über die Ablösesumme für den norwegischen Nationalspieler wurde Stillschweigen vereinbart.

Der 28 Jahre alte Stürmer war seit seiner Jugend in Hamm aktiv und schoss in dieser Zeit rund 250 Tore.
Beim Rückrunden Auftakt am 06.09 gegen vollspann wird er sein letztes Spiel im Dynamo Trikot machen , versicherte Trainer Gerd Heising.
zum Artikel

>> Wollen das Image aufpolieren<<

Nach dem Adendessen ergriff Alexander Finnemann das Wort. Im Trainingslager in der Schweiz bedankte er sich für die Unterstützung seiner Teamkollegen und verkündete, dass er sich nach einer schwierigen Zeit nun voll auf Dynamo konzentrieren wolle. Der Stürmer beendete damit wochenlange Diskussionen um einen möglichen Wechsel nach IFK Sverige Hemsen.
Der Verkauf von Finnemann hätte Trainer Gerd Heising vor große Probleme gestellt. Zehn Tore erzielte der Norweger in 16 Spielen und war damit nach Tom Sittmann (12 Treffer) Hamms bester Torschütze.
Für Heising sind die Begehrlichkeiten an seinen Spielern Alltag: >>Wir bringen viele Spieler nach vorn. Dass dann Angebote kommen ist normal<<, sagt der Trainer.
Heising hat seinen Beittag geleistet, dass der einstige Chaos-Klub immer seriöser arbeitet. >>Wir wollen das Image von Dynamo aufpolieren. Ich denke, dass wir auf einem guten Weg sind.<< In dieser Saison strebt er den Aufstieg in die 1.Bundesliga an.
zum Artikel

Mission gescheitert

Heute 18:10 Uhr war es plötzlich ganz ruhig im Stadion von Dynamo Hamm. Große Ratlosigkeit herrschte bei den Verantwortlichen. Nach der 0:1 Heimniederlage platze der Traum vom Aufstieg in die 1.Bundesliga.Schon zum dritten mal in folge verpasste der Dynamo Hamm den Aufstieg ins Oberhaus. Der Trainer Gerd Heising stellte sich vor die Mannschaft : " Diese Saison hat uns einfach das quentchen Glück gefehlt, aber nächste Saison werden wir wieder voll angreifen.Das Ziel ist der Aufstieg und dieses mal wird uns nicht daran hindern."
zum Artikel

~ Megaturnier ~

Liebe FCup-Gemeinde! Es ist wieder soweit!

Wir starten mit der 2.Auflage unseres Megaturniers!!!

Dies ist kein Creditturnier!!!

Wir suchen jeweils 256 Teilnehmer!!!

+++Jedes Team von KL bis 1.BL. darf teilnehmen!!!+++

+++Anmeldeschluss ist der 31. September 2012!!!!!+++

Anmeldethread für den OSTALGIE-SuperCUP: http://forum.fussballcup.de/showthread.php?t=348615
Anmeldethread für den WESTALGIE-SuperCUP: http://forum.fussballcup.de/showthread.php?t=348617

Anmeldevoraussetzungen findet ihr auf Seite 1 im Thread! Die aktuelle Anmeldeliste befindet sich immer auf der letzten Seite!

Spendenpott gesamt: derzeit 402 Millionen

Bei allen Fragen rund um das Grossereignis, stehen euch folgende Vereine zur Verfügung:

Leipziger FC Internationale ( Gründer des Turniers + Orga )
Borussenhausen 09 ( Gründer des Turniers + Orga )
Winkelschützen ( Orga )
zum Artikel

Wir sind der 12. Mann!

Wir sind der 12. Mann!

Ob um Punkte oder im Pokal
wir Fans sind da in großer Zahl.
Wir verpassen nie ein Spiel
Fußball wird uns nie zuviel.
Schon vor dem Stadiontor
singt unser Riesenchor:

DYNAAAAMO DYNAAA-AAAMO,
wir stehn zu unserer Mannschaft, ist doch klar!
Wir sind der 12. Mann, auf uns kommts heute an
und alle singen mit und schrein
so drücken wir den Ball hinen!

Wenns bei Schwarz-Rot auch einmal nicht so rollt
wir Fans, wir sind euch treu wie Gold!
Ihr werdet sehen, dass keiner fehlt
weil wieder jede Stimme zählt.
Schon vor dem ersten Tor
singt unser Riesenchor:

DYNAAAAMO DYNAAA-AAAMO,
wir stehn zu unserer Mannschaft, ist doch klar!
Wir sind der 12. Mann, auf uns kommts heute an
und alle singen mit und schrein
so drücken wir den Ball hinen!

Reporter:
"Ja, liebe Zuhörer, wir befinden uns genau am Ende
eines dramatischen Spiels, so eben wurde der Ball
von der Mittelline in den gegnerischen Strafraum geflankt
und dort steht eine Mauer, eine Mauer von Verteidigern
die unsere Stürmer nicht vorbei lassen, sie drängen,
sie schieben, sie nehmen alle Karftreserven zusammen
um den Ball ins Tor hinein zu bringen
aber es gelingt ihnen nicht.
Hier müssen die Fans auf den Rängen mithelfen":

9-10-11:
Wir sind der 12. Mann, auf uns kommts heute an
und alle singen mit und schrein
so drücken wir den Ball hinein!
Wir sind der 12. Mann, auf uns kommts heute an
und alle singen mit und schreien
so drücken wir den Ball hinein!
zum Artikel

Wir sind vom ASV

Wir sind vom ASV,
aus Hamm kommen wir genau,
Und wenn der ASV marschiert,
weiß jeder,was passiert,
Hammer vor,noch ein Tor.

Wir halten treu und stramm
zu unserem ASV Hamm,
Und ganz egal wo wir auch stehn,
der ASV wird niemals untergehn,

He- ja hau,wir stehen zum ASV,
Heja ho,wir gehen nie K.O.

Mann für Mann gehn wir dran,
Mann für Mann gehn wir ran,
Kommt der Gegner auch mal vor,
ist dass noch lange kein Tor,
denn ob hinten oder vorn,
sind wir zum kämpfen geborn,

Hammer vor ,noch ein Tor.
Wir sind vom ASV,
aus Hamm kommen wir genau,
Und wenn der ASV marschiert,
weiß jeder,was passiert,
Hammer vor,noch ein Tor.

Wir halten treu und stramm
zu unserem ASV Hamm,
Und ganz egal wo wir auch stehn,
der ASV wird niemals untergehn,

Ob es stürmt oder schneit,
uns ist kein Weg zuweit.
Und wenn unser Club uns ruft,
ja dann sind wir alle da,
Denn wir sind der ASV aus Hamm ja ja ja

ASV vor,noch ein Tor...
olé

Danke Angi für das Vereinslied.
zum Artikel

ASV mit Finanzproblemen

Der ehemalige Quadruple Sieger ASV Hamm hat große Finanzprobleme.

Die Stadtverwaltung Hamm hat sich nach Medieninformationen bereit erklärt, dem notleidenden Klub zu helfen. Die Art der Hilfe wurde noch nicht bekannt gegeben.

Vor Knapp einer Woche wurde durch einen Finanzberater bekannt das der ASV seit Monaten rote Zahlen schreibt. Um die Pleite zu vermeidet sollen Spieler verkauft werden kündigte ASV-Chef a.finne an und das ist nocht nicht alles außerdem soll das Team verjüngt werden um das Gehalt zu drücken.


zum Artikel

Heising: "Die Bundesliga ist mein Ziel"

In der 25. Saison will der ASV Hamm den Aufstieg in die 1.Bundesliga schaffen.

ASV-Trainer Gerd Heising spricht über seine persönlichen Ziele mit dem ASV :

"Klar der Auftstieg in die Bundesliga ist unser Hauptziel. Es wird zwar nicht einfach da diese Saison einige hochkaräter mit dabei sind und uns 2 Spieler aus Altersgründen verlassen haben, aber das darf beim ASV keine Ausrede sein. Wir haben soviel junge gute Spieler das wir die Verluste wet machen können."

Am 27.05.2012 um 18 Uhr findet das erste Ligaspiel der neuen Saison gegen den SV Grasshüpfer statt.
zum Artikel

ASV: "Kampf-Punkte" für den Saisonendspurt

Der ASV Hamm baut mit dem 3:0 gegen ESSEN 11 ihre Serie aus.Tzotz des verpassten Aufstieg in die 1. Bundesliga sind Fans zufrieden mit der Saison.

Hamm (Westfl.) - Dichtes Gedränge am Stadioneingang, minutenlang ununterbrochene Fangesänge und eine hitzig zuversichtliche Atmosphäre.

An sich ist das kein ungewöhnliches Bild, das sich im Hammer Osten am Montagabend zeichnete.

Die Maxipark-Arena erleuchtete den Himmel der westfälischen Stadt im strahlenden Rot.

ASV-Trainer Heising: Wir haben eine gue Saison gespielt wenn man beachtet das wir als Aufsteiger so weit oben plaziert waren ist das eine Super-Leistung.

zum Artikel

Dicke Luft beim ASV

Aufsteig fast schon verspielt

Alex Finne selber wollte seinen Auftritt danach ebenso wenig kommentieren wie das dritte Unenschieden in Folge, durch der der Aufstieg bei nunmehr neun Punkten Rückstand auf den Tabellen dritten Bräunlings-Boys fast schon verspielt wurde.


zum Artikel

ASV macht Finanzgewinn

Hamm (Westfl.) - Konsolidierung führt zu Kontinuität: Die Mitglieder des ASV Hamm haben die gute wirtschaftliche Bilanz mit der Wiederwahl des kompletten Aufsichtsrats bei der Jahreshauptversammlung honoriert.

Der chronisch klamme ASV hat seit Anfang des Jahres einen Gewinn von 12,5 Millionen Euro gemacht .
zum Artikel

ASV Hamm holt das Quadruple

Der ASV Hamm holt mit dem Torjägerpokal den bereits 4 Titel in der Saison.
Mit diesen Titeln geht Trainer Gerd Heising in die ASV Geschichte ein. Somit ist er der einzige ASV-Trainer der 4 Titel in einer Saison holte.
ASV-Trainer Gerd Heisung: "Es freut mich sehr das es in meiner ersten Saison beim ASV so gut gelaufen ist ,aber unser Ziel ist es in den nächsten 3 Saisons wieder in der 1.Bundesliga zuspielen."
zum Artikel

ASV Hamm Meister in 3.Liga

In der 3.Liga ist die Entscheidung gefallen: Mit dem 0:2-Auswärtssieg gegen Die Fußballgoals ist dem ASV Hamm die 3.Liga Schale nicht mehr zu nehmen. Zehn Punkte und 36 Tore beträgt der Vorsprung auf die Hamburger Fun Kicker vor dem vorletzten Spieltag.

Trainer Gerd Heising hat damit wieder eine wichtige Mission erfüllt. Die Hammer stehen wieder ganz oben, nachdem sie in der vergangenen Saison erst in die 3.Liga abgestiegen waren.
zum Artikel

ASV Hamm gewinnt Osterturnier

Der ASV Hamm hat das Osterturnier Finale der 3.Liga gewonnen. Der Hammer Club setzte sich gegen den Pasewwalk 2010 eV. mit 2:0 durch.

Der ASV Hamm gewann damit zum ersten mal das Osterturnier.

ASV-Coach Heising: " Genau so habe ich es mir vorgestellt. Unser Gegner war heute zwar stark ,aber die Mannschaft hat heute eine super Leistung gezeigt. Nun fehlen uns nur noch 2 Pokale für diese Saison und dann stürmen wir nächste Saison die 2.Bundesliga."
zum Artikel

Aufstieg sicher !

Die Hammer siegen auch bei akcaabat trabzon und sind sechs Spieltage vor Schluss bereits durch. Torjäger Tom Sittmann erzielte sein 26 Saisontor und führt damit die Torjägerliste an.

Der ASV Hamm holte mit dem heutigen 5:0 sieg bereits den 27. Sieg der Saison. Trainer Heising ist begeistert.
Nun fehlen nur noch 2 Titel zur perfekten Saison (Osterpokal und Torjägerpokal).
zum Artikel

[Forum] Große Simutestreihe. Mal etwas gemeinsam...

Hallo Liebe Leser und Leserinnen,
Ich weiß nicht ob es schon alle hier imgame mit bekommen haben aber im Forum wird ja stark über die SB(Spielberechnung) diskutiert.Unzwar nicht gerade für die Sb eher dagegen.Aus diesem Grund das auch teilweise zuviel drüber gemeckert wird hat El Mister eine tolle Idee gehabt unzwar diese hier:

So jetzt machen wir es mal etwas anders wir werden nicht meckern. Sondern wir werden belegen entweder die SB ist ok und nach gebessert oder es war wieder nur alles heiße Luft.

Hierzu meine Idee und bei der brauche ich jede Menge Hilfe von erfahrenen Usern.

Ich möchte ein großes Simuturnier starten wo jeder gegen jeden spielt.

Bedingung ist das die jeweilige As in dem Spiel und die Takke genannt wird.

Ob es etwas zu gewinnen gibt können wir uns ja noch überlegen. Als Zeichen das man auf einander zu gehen möchte und konstruktiv mit einander und nicht gegen einander arbeiten möchte, aber auch als Geste der Entschädigung fände ich es super wenn der Betreiber jedes Team mit 50 Credits belohnt.

Die " Belohnung" soll aber nur zum tragen kommen wenn auch wirklich alle Spiele absolviert wurden.

So jetzt zur Ausführung ich denke jeder gegen jeden oder wir um auch ganz große As-Unterschiede zu haben.

Über die Anzahl können wir gerne noch hier diskutieren.

Anmelden könnt ihr euch hier:

http://forum.fussballcup.de/showthre...78#post4976678



Ich würde mich freuen wenn es eine rege Teilnahme geben, ebenso wenn sich miumi hier auch zu äußern könnte.

Dazu möchte ich nun auch aufrufen nehmtteil und helft uns dabei zuprüfen ob die neue Sb und die Updates überhaupt was gebracht haben.
Schaut einfach mal vorbei für noch mehr Infos unter folgendem Link:
http://forum.fussballcup.de/showthread.php?t=335326

MFG a.finne
zum Artikel

Wintertransfers 1.1

Wie gestern schon verkündet ging es heute um den Vertragsabschluss eines Offensivspielers. Für 20 Mio€ wurde der Spieler Patric Fröhlich gekauft. Nach der Verletzung des ASV-Offensivspielers Maka-Khan Mahatapa wird er wohl seinen den Platz des Inders einnehmen.
zum Artikel

Wintertransfers 1.0

ASV Hamm: Der Wechsel von ossis-Defensiv-Talent Riccardo Cozza zum ASV Hamm ist in trockenden Tüchern. Der ex-Jugendspieler des ossis erhält einen 3 jahres Vertrag und hatte eine Ablösesumme von 70 Mio € gekostet. Zusätzlich soll noch ein Offensiv-Spieler kommen ,wo es morgen um den Vertragsabschluss geht.
zum Artikel

ASV Hamm holt Meisterpokal

Der ASV Hamm hat das Meisterpokal finale der 3.Liga gewonnen. Der Hammer Club setzte sich gegen den FC Santos 1881 mit 4:0 durch.

Der ASV Hamm gewann damit zum ersten mal den Meisterpokal.

ASV-Coach Heising: " Genau so habe ich es mir vorgestellt. Unser Gegner war heute zwar stark , die Mannschaft hat heute eine super Leistung gezeigt. Wir hatten uns den Pokal eigentlich schon nach dem Viertelfinalsieg gegen IFC Hoffenheim 12/11 verdient. Wer solche Teams schlägt kann alles in der 3.Liga erreichen."
zum Artikel

ASV siegt dank Albl

Rückkehrer Fabian Albl hat Trainer Gerd Heising einen Sieg im wichtigen Meisterpokal Viertelfinale geschenkt.

Im 4.Meisterpokalspiel Heisings als Trainer des ASV Hamm führte dessen deutscher Landsmann Albl die Hammer mit seinen wichtigen Tor zu einem hart erkämpften 2:3 (0:1) -Sieg bei IFC Hoffenheim 12/11.

Nach 5.Ligaspielen steht der ASV Hamm auf dem ersten Tabellenplatz mit einer makelloser Bilanz von 5 Siegen in 5 Spielen und 16:0 Toren. Bester Torjäger der Hammer ist Tom Sittmann. Der 34 jähriger rechter Mittelfeldspieler schoß 9 Ligatore in der laufenden Saison und steht damit auf Platz 3 der Torjägerliste.


zum Artikel

Trainer-Hammer! ASV-Legende Heising übernimmt den ASV

In Hamm kommt es zu einem sensationellen Comeback. Manager a.finne bestätigt die Verpflichtung von Spieler-Legende Gerd Heising.

16 Jahre nach seinem Abschied vom ASV Hamm kehrt der frisch gebackende Trainer Gerd Heising zurück.
Heising schoss in seiner Spieler-Karriere beim ASV Hamm in 7 Saisons rund 300 Tore. Damit gilt er als absolut treffsicher , ob er seine Spieler auch so trainieren kann werden wir in der nächsten Saison sehen.
zum Artikel

ASV feuert Svenson - a.finne räumt Fehler ein

Nach der Blamage in der 2.Bundesliga trennen sich die Hammer von Cheftrainer Olaf Svenson.

Am Nachmittag folgte dann die Erklärung von ASV-Präsident a.finne: "Nach 18 Niederlagen in Folge und der 0:4-Schlappe beim TSV Marklkofen sahen wir uns gezwungen, diesen Schritt zu vollziehen."

Für das letzte Ligaspiel morgen wird Co-Trainer Anderson der ab nächste Saison die Jugendabteilung des ASV leitet auf der Bank sitzen.
zum Artikel

ASV Hamm weiter Im Kaufrausch

Der ASV Hamm befindet sich weiter im Kaufrausch: Für eine Gesamtsumme von 43 Millionen Euro wechselten 9 Skandinavische Spieler zum ASV Hamm. Darunter befinden sich 3 ST, 1 OM, 1 LM, 1 RM, 1 IV, 1 AV und 1 TW mit einem Durchschnittsalter von 21 Jahren.
Der ASV-Präsident verteidigte die Transfers, "Es wird ein riesiges Experiment ,dass bewältigt werden muss aber, dieses werden wir auch schaffen. Außerdem sind weitere Transfers geplant".
zum Artikel

ASV Hamm weiter ohne Sieg

ASV Hamm hat zum Abschluss des Spieltages eine Niederlage verbuchen müssen. Die Wandalen verloren das Spiel gegen den Tabellendritten Motor Quedlinburg 0:5 (0:1).

Im den letzten Ligasspiel wird es nur noch darauf ankommen Punkte zu sammeln , betonte ASV-Präsident a.finne.

Der ASV Hamm steht nun mit 26 Punkten auf Platz 15 und ist nur noch 2 Punkte vor einem Abstiegsplatz entfernt ,der von dem morgigen Gegner besetzt wird.
zum Artikel

"Die Sehnsucht nach Siegen ist so groß wie nie" .

Der ASV Hamm tankt Kraft für eine anstrengende Rückrunde. Nach zwei bitteren Pleiten soll es endlich wieder bergauf gehen.

Hamm (Westfl.) - Ein paar Tage in der Sonne, Handy abschalten, Akkus aufladen.

Trainer a.finne entspannt zu Jahresbeginn im Urlaub - aber die Gedanken des Trainers werden ab und an abschweifen zum 3. Januar, dem Tag, an dem spätestens wieder der Stress sein Leben bestimmen wird.

Es ist ein Dienstag, an dem die "wichtigsten Wochen des Jahres" beginnen:

a.finne wird mit seinem Kader an diesem Tag zur Liga-Vorbereitung nach Lörrach fliegen, er wird beweisen müssen, dass er mit der Mannschaft nicht nur schön spielen, sondern auch Pokale gewinnen kann.
zum Artikel

Ende aus micky maus

Dies ist die letzte Ausgabe der FC Finne Sportbild.
Ab dem 3.12.2010 wird es eine neue geben

Hammer Sport

viel glück dabei
zum Artikel

Newsflash

Jawoll der Aufstieg ist perfekt noch zwei Spiele sind zu spielen.
1. ich zieh euch alle 20 13 4 3 37 : 20 17 43
2. Fc Finne 20 12 4 4 37 : 20 17 40
3. 1.FC RedMan 20 11 3 6 37 : 27 10 36
4. SV Lippstdt II 20 9 5 6 37 : 25 12 32
zum Artikel

Tunier

Am 20.01.2010 ist es so weit das erste Tunier des FC Finne.
Jeder der mitmachen will soll sich eintragen.
es gibt auch was zu gewinnen.
zum Artikel