560x gelesen 3x abonniert Ausgabe 25/24 17.06.2024 Rasenschacher Sportschau Jetzt registrieren

FC Rasenschach wieder auf Kurs

Der FC Rasenschach zeigte heute in Auswärtsspiel gegen SV Viertel dass sie weiterhin stark sind.

Ganze 7 Treffer musste der SV Viertel einstecken, der FC Rasenschach hingegen hat den Kasten sauber gehalten, Legea ist zuversichtlich dass auch die Saisonziele erreicht werden können, bewusst ist aber allen dass der FC Rasenschach durch den Aufstieg auf stärkere Gegner trifft.
zum Artikel

Folgt nun die Serie der Niederlagen ?

Der FC Rasenschach konnte gestern erneut nicht überzeugen, das Spiel ging 0:1 aus für den Gegner, die Fans hoffen dass dies nur ein Ausrutscher ist die aktuelle Form von FC Rasenschach ruft Bedenken auf.

Aktuell steht man auf einen Aufsteigsplatz, Legea ist der festen Überzeugung dass dies gehalten werden kann, die Fans hoffen ebenfalls auf diesen Tabellenplatz zu bleiben
zum Artikel

Serie gerissen!

Nach 25 Spielen ungeschlagen reißt die Serie, der FC Rasenschach geht in Leipzig 8:2 unter, das Team ist sichtlich frustriert und erniedrigt.

Legea selbst sagt: \"Der Tag musste kommen dass wir verstehen wir müssen immernoch hart trainieren es wird niemals so sein dass ein Verein jedes Spiel gewinnt oder Unentschieden spielt\"

Der FC Rasenschach befindet sich derzeit auf Platz 4, es ist früh Prognosen abzugeben wir hoffen für den Verein dass dieses Spiel aber nur ein kleiner Ausrutscher ist
zum Artikel

Ungeschlagene Serie geht weiter

Der FC Rasenschach ist es gelungen in der Landesliga Fuß zu fassen, mit einem überzeugenden Auftritt konnte der FC Rasenschach ihr Eröffnungsspiel 3:0 gewinnen, heute um 18 Uhr soll die Serie fortgesetzt werden

Legea hat eine klare Ansage an die Mannschaft gegeben \"Wir sind der FC Rasenschach wir kämpfen in jedem Spiel egal wie es am Ende ausgeht\"
zum Artikel

Verpflichtung von Trio fix

Legea verkündet heute die Verpflichtung von Alois Dose die Ablösesumme belief sich auf 600.000 € der Wunschtransfer ist damit erledigt.

Legea hatte aber noch nicht genug es folgten noch 2 weiter Spieler um das Trio zu vervollständigen: Wakili Dabo und Lukas Liebers kommen beide für insgesamt 800.000 € zum FC Rasenschach

Nun sollen noch 2-3 Positionen verbessert werden, Legea lässt sich jedoch noch ein wenig Zeit, das Budget ist beinahe aufgebraucht und viel Zeit ist nicht mehr um die perfekten Spieler zu finden laut Legea
zum Artikel

FC Rasenschach aktuell

Der Aufstieg ist in der Tasche ohne eine einzige Niederlage hat der FC Rasenschach gezeigt was sie drauf haben, nun beginnt der FC Rasenschach bald in der Landesliga Sachsen-Anhalt 3, Legea gibt dazu folgenden Kommentar:

\"Wir haben uns diesen Aufstieg mehr als verdient, wir hatten es sehr einfach aber die Landesliga dürfen wir auf keinen Fall unterschätzen, wir sind aktiv auf dem Transfermarkt und rüsten mit dem gesamten Budget auf wir wollen einen sicheren Platz im Mittelfeld in der kommenden Saison und ich bin mir sicher dass wir dafür ambitioniert sind\"


+++ Transfer-Wahnsinn bei FC Rasenschach +++

Dem FC Rasenschach gelangen 2/3 Transfers, der 22-Jährige Stürmer Florian Born kommt für 500.000 € zum FC Rasenschach, ebenfalls kommt der 27-Jährige Max Reh für 510.000 €, beide sollen das Team enorm verstärken, FC Rasenschach gibt bekannt das weitere Gespräche über Transfers geplant sind

Die wohl wichtigste Transfersituation ist Alois Dose, der 24-Jährige soll unbedingt noch in dieser Transferphase dazustoßen, eine Ablösesumme in Höhe von 600.000 € wurde seitens des aktuellen Vereins von Dose genannt womit der FC Rasenschach einverstanden ist.

Der FC Rasenschach ist aber auch an 3 weiteren Spielern dran, doch die Verhandlungen dort sind noch nicht weit fortgeschritten aber Legea arbeitet unermüdlich daran das Team startklar für die zweite Saison in der Vereinsgeschichte zu machen
zum Artikel