1.681x gelesen 6x abonniert Ausgabe 15/24 14.04.2024 SGL Aktuell Jetzt registrieren

Hinrunde erfolgreich absolviert! Verfasst am : 25.03.2023 20:45

17. Spieltag


SG Langendreer 2:2 BV Werl


Tja, wie gewonnen, so zerronnen: Das heutige Spiel gestaltete sich ähnlich, wie das Gestrige, jedoch kassieren wir dieses mal, quasi mit dem Schlusspfiff, den Nackenschlag.
Die Partie war, wie gestern, total ausgeglichen und es gab Chancen auf beiden Seiten. Zur Pause lag unser Team 0:1 zurück. Nachdem Wurzinger in der 51. Minute den Ausgleich schoss, wollte Coach DeKo mehr und brachte Dorner (OM) für Zallinger (DM), um vorne mehr Druck zu machen - dies gelang zwar, jedoch ohne Ertrag, also brachte DeKo in der 80. Minute Lieberknecht (ST) für Schmidt (DM). Fünf Minuten später agieren die Eingewechselten in Kooperation und Lieberknecht schießt das 2:1, doch der Jubel hielt leider nicht lange an - in der 90. Minute kassieren wir den Ausgleich und geben zwei Punkte her.
„Zusammenfassend ist dieses Unentschieden verdient, wobei wir das Spiel nach dem 2:1 niemals aus der Hand geben dürfen!“, so DeKo.

Tore:


0:1 (19´)
1:1 Wurzinger (51´)
2:1 Lieberknecht (85´)
2:2 (90´)

Wechsel:


51´ Dorner ↔️ Zallinger
80´Lieberknecht ↔️ Schmidt

Die Ergebnisse des 17. Spieltags:


FC Goldberg - NTG 1:1

FC Sajetz - FC Sassano Calcio 5:2

42legs - Blue Diamonds 1:2

1. FC Faindir - Fc nix auf die reih 2:0

FC Zipflgladscher - FC Herzobase 2:6

1. FC Afro - Steinkohle Zwickau 2:1

PZPN POLSKA - Schienbeinjoe 6:0

VfR Mannheim - Jork CF 7:1

SG Langendreer - BV Werl 2:2

Die Hinrundentabelle:


⏺️1. PZPN POLSKA | +56 | 45
⏺️2. Schienbeinjoe | +21 | 41
⏺️3. FC Herzobase | +40 | 37
———————————————————
⏺️4. NTG | +23 | 32
⏺️5. SG Langendreer | +4 | 30
⏺️6. FC Zipflgladscher | +9 | 28
⏺️7. 1. FC Afro | +9 | 27
⏺️8. FC Sajetz | +7 |27
⬆️9. 1. FC Faindir | +12 | 24
⬇️10. BV Werl | -4 | 24
⬆️11. VfR Mannheim | -5 | 23
⬇️12. Steinkohle Zwickau | +2 | 20
⬆️13. Blue Diamonds | -20 | 19
⬇️14. FC nix auf die reih | -10 |16
⏺️15. 42legs | -14 | 15
———————————————————
⬆️16. FC Goldberg | -9 | 12
⬇️17. FC Sassano Calcio | -43 | 12
⏺️18. Jork CF | -78 | 1

Fazit nach der Hinrunde:


Die SG Langendreer kann mehr als zufrieden sein, mit dem, was sie in der Hinrunde gezeigt haben! Wir haben es schon oft erwähnt und werden es auch noch oft erwähnen: Wir sind mit Abstand die unerfahrenste Mannschaft und einziger Neuling in der 3. Liga und befinden und zum Ende der Hinrunde auf Platz 5!!! Das Zeil war und ist der Klassenerhalt, den wir natürlich noch nicht erreicht haben, aber wir sind auf einem guten Weg. Man muss ja tatsächlich schon über einige Punktverluste ärgern, denn man könnte ohne große Probleme sogar auf einem Aufstiegsplatz stehen, aber sei es drum.
Wir bedanken uns bei allen Fans für die Unterstützung und hoffen auf eine ähnlich erfolgreiche Rückrunde!

NIL SATIS NISI OPTIMUM!



Vorschau 18. Spieltag


SG Langendreer 13 - FC Goldberg


Die Vorschau wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten: Zu Beginn der Rückrunde geht es im Heimspiel gegen den Abstiegsgefährdeten FC Goldberg.
Durch das 1:1 gegen NTG klettert der FCG noch auf Platz 16. Der Tabellenplatz sollte uns aber nicht interessieren, denn dieser ist wenig ausschlaggebend, da die Gäste in der Regel sehr knappe Ergebnisse erzielen - aktuell nicht zu ihren Gunsten. Das Hinspiel, unser Prämierenspiel in der 3. Liga, endete 2:2. Rückblickend war mehr drin und diese zwei Punkte, die liegen blieben, gilt es nun ebenfalls einzusacken!

Die Spiele des 18. Spieltags:


NTG - Blue Diamonds
FC Sajetz - FC Herzobase
42legs - Steinkohle Zwickau
1. FC Faindir - BV Werl
FC Zipflgladscher - FC nix auf die reih
1. FC Afro - Schienbeinjoe
PZPN POLSKA - Jork CF
VfR Mannheim - FC Sassano Calcio
SG Langendreer - FC Goldberg

geschrieben von DeKo1303

Zurück zur Vereinszeitung
5.00/1