827x gelesen 28x abonniert Ausgabe 25/24 20.06.2024 FC Bonn-Beuel Jetzt registrieren

Zwischenstand 4. Saison Verfasst am : 06.06.2023 10:52

Weiße Weste mit einem "ABER"

Der FC Bonn-Beuel ist seiner Favoritenrolle in der Hinrunde gerecht geworden. Von elf Spielen sind sieben absolviert, die allesamt gewonnen wurden. 27 Punkte und ein Torverhältnis von 61:4-Toren steht zu Buche. Damit stellen die Rheinländer die beste Offensive und Defensive der Liga. Bisher!

Denn der Spielplan will es so, dass die einzigen beiden Kontrahenten um die Meisterschaft in der Landesliga nun ausgerechnet an den letzten beiden Spieltagen auf die Blau-Gelben treffen. Heute Abend geht es gegen Newcomer 20, den aktuell Tabellendritten mit 24 Punkten, der bisher nur gegen den Tabellenzweiten FC Schmiddi 96 verloren hat, auf den der FC Bonn-Beuel am letzten Spieltag trifft.

Es ist bereits klar, dass die Bonner nach der Hinrunde auf einem Aufstiegsplatz stehen werden. Aufgrund des Torverhältnis scheint auch der zweite Platz bereits sicher. ABER: Ob die weiße Weste erhalten bleibt ist fraglich. Statistisch wird sich der Verein dem FC Schmiddi 96 morgen geschlagen geben müssen. Möglicherweise kann der Heimvorteil den entscheidenden Unterschied zu Gunsten des FCBB machen.

Was die Beueler leisten ist eine absolute Erfolgsgeschichte. Bis heute wurde kein einziger Spieler gekauft. Es spielt der Startkader aus 16 Spielern, angereichert mit sieben Jugendspielern, die inzwischen allesamt in der Startformation stehen. Das wird auch für die Rückrunde so bleiben. Dem Aufstieg in die Verbandsliga im dritten Landesliga-Versuch sollte aber trotzdem nichts im Wege stehen. Wir werden berichten.

geschrieben von Vielflieger

Zurück zur Vereinszeitung
5.00/8

Kommentare

lunks schrieb am 06.06.2023 13:34 Uhr

:)

weißedel schrieb am 06.06.2023 11:05 Uhr

weiterhin viel Glück