2.145x gelesen 6x abonniert Ausgabe 25/24 17.06.2024 SGL Aktuell Jetzt registrieren

Alles liegt in unserer Hand!!! Verfasst am : 08.07.2023 11:27

33. Spieltag


MSV Duisburg 0:6 SG Langendreer 13


Kurz zum Spiel: Respekt an den MSV Duisburg, die zwar oft hoch verlieren, aber dennoch wie die Wahnsinnigen kämpfen. Das Spiel war relativ ausgeglichen, doch unsere Jungs nutzten ihre Chancen und zwar je drei pro Halbzeit, wobei Majer (3 Tore) abermals hervorzuheben ist - geiler Typ!
Eine solide Leistung katapultiert uns plötzlich auf Platz 2, da die Royal Blue Angels bei Vorwärts Werne verlieren und GFC Düren beim FC Sakura Kyoto nicht über ein 0:0 hinauskamen. Somit haben wir jetzt alles selbst in der Hand!


Tore:

0:1 (6´) Majer
0:2 (15´) Majer
0:3 (42´) Hellmich
0:4 (76´) Rücker
0:5 (77´) Majer
0:6 (87´) Prazeres


Die Ergebnisse:


FC Wackelzahn 09 - Günztaler 2:3

MSV Duisburg - SG Langendreer 13 0:6

FC PepBayern - FC Cherno More 0:0

Snitches - FK Teleoptik Temun 5:0

FC Banabs - RB Vorwärts 0:3

2.FC Adendorf - KF Partizan Belgrad 2:5

Vorwärts Fortuna - FC Bayern München 0:3

Vorwärts Werne - Royal Blue Angels 2:1

FC Sakura Kyoto - GFC Düren 99 0:0


Die Tabelle:


⏺️1. FC Bayern München | +111 | 84 (M) (Auf)
⬆️2. SG Langendreer 13 | +94 | 76
⬇️3. Royal Blue Angels | +68 | 75
—————————————————————————
⬇️4. GFC Düren 99 | +90 | 74
⬆️5. Günztaler | +47 | 68
⬇️6. FC Wackelzahn 09 | +76 | 66
⏺️7. Vorwärts Werne | +31 | 58
⏺️8. Snitches | +38 | 55
⏺️9. Vorwärts Fortuna | +15 | 49
⏺️10. FC Cherno More | +1 | 45
⏺️11. KF Partizan Belgrad | -8 | 44
⏺️12. RB Vorwärts | -44 | 41
⏺️13. FC PepBayern | -60 | 33
⏺️14. FC Sakura Kyoto | -37 | 32
⏺️15. 2.FC Adendorf | -97 | 22
—————————————————————————
⏺️16. FK Teleoptik Temun | -98 | 15 (Ab)
⏺️17. MSV Duisburg | -128 | 12 (Ab)
⏺️18. FC Banabs | -99 | 0 (Ab)


Vorschau 34. Spieltag


SG Langendreer 13 - Snitches


Showdown!


Die Tür steht ganz weit auf - die SGL muss nur noch hindurch gehen und schon ist man, hingegen allen Erwartungen, in der 2. Bundesliga!


Unser Gegner am letzten Spieltag ist Snitches, die aktuell auf dem 8. Platz stehen und für die es maximal noch um den 7. Platz geht. Doch dies bedeutet nicht, dass sie uns den Sieg in der heimischen Hugo-Arena schenken werden. Im Hinspiel ist auch fast jeder von einem Sieg ausgegangen - am Ende trennte man sich allerdings 1:1. Heute könnte ein Unentschieden reichen, um den Aufstieg klarzumachen, doch DeKo will vollen Einsatz und Platz 2! „Wir befinden uns plötzlich und überraschenderweise in einer optimalen Position. Zu Beginn der Saison wollten wir primär den Abstieg verhindern, anschließend einen Platz im oberen Mittelfeld, bis uns auffiel, dass da mehr drin ist. Lange waren wir auf einem Aufstiegsplatz, doch der GFC Düren 99 wurde immer stärker, während wir allmählich immer unachtsamer wurden und es immer enger wurde. Gestern wendete sich das Blatt wieder und nun haben wir es selbst in der Hand, am Ende als Vizemeister in die 2. Bundesliga aufzusteigen! Ich glaube an meine Jungs und will absoluten Willen sehen, um den Traum wahr zu machen!“
Parallel spielen die Royal Blue Angels gegen den 2. FC Adendorf und der GFC Düren 99 empfängt den FC Wackelzahn 09 - bei einem Spiel kann man nicht wirklich hoffen, während es bei dem Anderen etwas anderes aussieht. Doch, wenn unsere Jungs ihre Hausaufgaben machen, brauch man in keiner Weise auf die anderen Plätze schielen!


Der 34. Spieltag


KF Partizan Belgrad - Vorwärts Fortuna
Günztaler - FC Banabs
FC Bayern München - MSV Duisburg
RB Vorwärts - Vorwärts Werne
GFC Düren 99 - FC Wackelzahn 09
Royal Blue Angels - 2.FC Adendorf
FK Teleoptik Temun - FC PepBayern
SG Langendreer 13 - Snitches
FC Cherno More - FC Sakura Kyoto


NIL SATIS NISI OPTIMUM!

geschrieben von DeKo1303

Zurück zur Vereinszeitung
5.00/2

Kommentare

DeKo1303 schrieb am 09.07.2023 20:27 Uhr

Danke dir, hat geklappt ツ
Artikel folgt noch ..

Cooker schrieb am 09.07.2023 08:00 Uhr

Spannender geht's ja echt kaum ... viel Glück auf den letzten Metern!