1.181x gelesen 5x abonniert Ausgabe 24/24 15.06.2024 Charmer Sports Jetzt registrieren

Irgend wie Hagelt es Fair karten Verfasst am : 28.05.2024 14:57


[color=rgb(204, 0, 204)]Hiita zu wort
Hallo Hiita hier und ich habe mal etwas geblättert. Wir haben nun schon ein Bisschen der neuen Saison hinter uns und, wir Spielen eigentlich immer Fair. Geben unser Bestes und doch stehen von den Letzten 6 Spiele, Gegner uns 3 Rote auf den Zettel. Wir wissen nicht wieso alles direkt mit rot gepfiffen wird. Aber das kann doch nicht sein das wir immer als unfair da stehen., Wenn wir mal ein Tor mit einer Grätsche auch auf unseren Rasenplatz verhindern wollen. Sind die Schiedsrichter der Liga echt so drastisch, das wir immer benachteiligt werden. Wir mögen nicht die wichtigste Mannschaft sein der Liga. Aber wir Kämpfen um den Klassenerhalt und da felht ein Grunenberg 170 doch enorm.
Wir sehen es auch nicht ein uns Kampflos abschießen zu lassen und dann am ende 100 gegne tore zu haben wo am ende 30 weniger sein könnten. Wir sind zufällig aufgestiegen und in einer Liga wo wir 3 andere haben die uns ebenbürtig sind. Ich habe es gesehen und stehe als Manager und Taktik gebe an der seite. Okay ich mag nicht die erfahrenste sein die da am Rand im Amateur spiel steht, aber wir haben eine Lernende Mannschaft und die haben es verdient auch gegen einen Brocken mal ein Remie zu holen,

Nun wir haben noch nicht geklärt wie wir vorgehen sollen. Denn neben 8 Soldien Spielern haben wir genau so viele die Lernen und erstmal Reserve sind. Unser Stürmer Hochhäuser der letzte Saiosn noch 21 Tore machte..scheint nicht mehr zu Beißen. Die Bälle kommen gut doch die Buden machen andere. Auch wenn der 31 jährige eine stärke von 145 als Stürmer hat scheint er das sein ende ihn schon jetzt aufs Abstell gleiß bringt. Bester Spieler ist Leidhof der von 20 Toren als OM 13 vorbereitet hat Das ist echt Stark und Zeigt was wir an diesen Spieler haben.

Zusammen haben die Spieler 20 erzielt und wir tun wirklich unsere Bestes.

Bis dem Nächst eurer Charmer Sports Team.

geschrieben von Hiita

Zurück zur Vereinszeitung
3.67/3