6.383x gelesen 78x abonniert Ausgabe 21/24 25.05.2024 Streetfighter Zürich 2019 Jetzt registrieren

Ein Ende ist ein neuer Anfang

In den letzten Artikeln haben viele das Projekt mit den Scouts verfolgt, so dass dieser zu dem Thema nun der letzte sein wird, da sich das Team in die Rente verabschiedet.






Mit dem heutigen Ligaspiel verabschiedet sich ein Team aus Scoutspielern, welches die gesteckten Ziele übererfüllt hat.

253 Siege
50 Unentschieden
124 Niederlagen
1234 geschossene Tore
801 kassierte Tore

1 Meisterschaft
2 CL-Tickets
3 EL-Tickets


In den vielen Monaten der Entwicklung war es spannend zu sehen was man mit wenig Geld und ein wenig mehr Zeit und Hilfe hier aus der Community erreichen kann, was hoffentlich auch mal Ansporn ist für andere Manager die ggf Ihr Konto aufbessern wollen oder mal was Neues brauchen als immer nur Topspieler zu kaufen *ggg*.


Auch für die Statistiker unter meinen Lesern habe ich natürlich ein paar Zahlen zusammengestellt, in welchen die komplette Entwicklung im Ligabetrieb zu sehen ist.



Natürlich wird das ende eines solchen Teams nicht das Ende der Streetfighter Zürich 2019 sein, denn es gibt ja in der Vitrine des Vereins noch ein paar leere Plätze zu füllen.

Somit hoffe ich das ich den einen oder anderen bewegen kann auch mal diesen Weg zu beschreiten und bin wie gewohnt gern bereit jeden zu unterstützen wo auch immer ich kann.

Viel Erfolg weiterhin

Euer Vereinsschreiber


zum Artikel

Darf´s ein wenig mehr sein?


Wie bereits mehrfach in Artikeln dokumentiert, ist es ein Ziel dieses Projektes gewesen mindestens ein EL-Ticket mit einem Team vom Einkaufswert 47 Mio komplett am Ende der Reise zu gewinnen.

Dieses Ziel wurde bereits vor 2 Saisons geschafft und in der vergangenen Saison legte das Team nun noch einen drauf!
Nach einer sehr spannenden Saison mit einem fast spieltäglichen Auf und Ab steht nun tatsächlich eine Meisterschaale mehr in der Vereinsvitrine!



Nun ist es aber soweit und die letzte Saison des Teams steht an, welche jetzt mit einem traurigen und lächelndem Auge in Angriff genommen wird.


Was dabei am Ende noch erreicht wird ist somit wiederum mehr als ein kleiner Bonus und ich kann jedem Manager mit einem langen und ausdauernden Atem raten ein solches Projekt selbst einmal durchzuspielen.

Vielen Dank hier noch einmal an alle Manger und Teams, welche hier von Beginn an unterstützt haben und auch Euch gehört somit diese Meisterschaale zu einem gewissen Anteil – lasst auch Euch feiern!

Bei der Frage was nun folgt habe ich mich mal wieder für eine gute 19ner Generation entschieden – so dass hier auch mit einem kleinen Anlauf wieder Erfolge zu erwarten sind um die Vitrine des Vereines noch weiter zu befüllen.

Bis dahin lasst uns Feiern und allen weiterhin viel Erfolg in FCup

Euer Vereinsschreiber

zum Artikel

Geschafft !!

Ziel erreicht -> Bonis are coming soon!


Nach nun fast zwei Jahren wurde es überraschend schon in der zweiten Saison zurück in der 1. Liga nun geschafft:





Das gesteckte Ziel mit einer Scout-Truppe mindestens ein EL-Ticket zu holen ist somit geschafft, und alles was nun kommt ist nur noch eine Zugabe.

Somit kann der Verein die letzten 3 Saisons entspannt angehen und mit der wie gewohnt besten Leistung schauen wieviel mehr nun noch in den Topf kommt.

Es ist also durchaus möglich sich eine Scout Mannschaft zusammen zu stellen - hier Kosten nochmal zur Erinnerung von 47 Mio - und trotzdem ganz gut in der obersten Liga mitzuspielen.

Nun gilt es sich Gedanken über den weiteren Werdegang zu machen, denn bis März ist es ja nun auch nicht mehr so weit.

Wir vom Verein wissen das alle Freunde und Mitleser hier die Erfolge weiterhin verfolgen werden und lassen Euch da aber noch ein wenig Grübeln, bis in der nächsten Ausgabe dann das Ergebnis gelüftet wird.

Viel Erfolg Euch allen

Eure Vereinsschreiber
zum Artikel

Der nächste Meilenstein!



Eine Tür geht zu und eine neue öffnet sich


Nach nun knapp 10 Monaten, in welchen die Scoutis das Zepter übernommen haben, ist nun die Tür zur 1. Bundesliga mit der Meisterschaft in Liga 2 am heutigen Tag aufgestoßen worden.



Die steitige Entwicklung der Mannschaft und auch das auf und ab in den verschiedenen Saisons haben bis heute für eine spannenden Zeit gesorgt in der es nie langweilig ist.

Viele von Euch Lesern verfolgen das Thema hier ja seit dem Start vor knapp einem Jahr und somit hoffe ich das bei allen die Freude nun noch größer wird, wo das Team dem gesteckten Ziel mit aktuell noch 33 Jahren immer näher rückt.




Der Verein ist nun auf die Zuteilung in der 1. Bundeliga sehr gespannt und freut sich mit der geschafften Aufstellungsstärke von ganz knapp über 6.800 auf viele spannende und hoffentlich dann am Ende erfolgreiche Saisons.



Euer Vereinsschreiber


zum Artikel

Scoutis - wohin des Weges?

Zweimal 3. Liga - nun Kopf hoch und nach oben Blicken


Nachdem die "Rutschpartie" abwärts in der letzten Saison in der 3. Liga gestoppt werden konnte, gab es in dieser Saison ab der Rückrunde einen gefühlt großen und erfreulichen Entwicklungsschritt. Dieser sorgt nun dafür das der Blick in die 2. Liga geht und vielleicht wird auch einen Verbleib dort möglich sein.

Doch um soweit vorzugreifen ist es noch nicht an der Zeit, da am letzten Spieltag zwar der Aufstieg nicht mehr verhindert werden kann, aber mit dem Spiel gegen den aktuellen Tabellenplatz Dritten doch noch ein Auge auf den aktuellen Entwicklungsstand der Scoutis geworfen werden kann.



Mit nun 29 Jahren haben wir hier ein Team das rückblickend bei einem Einkaufswert im Alter von 17/18 Jahren bei unter 50 Millionen Euro lag, nach TM Prüfung einen Marktwert von zusammen 780 Millionen Euro erreicht und aktuell somit auch ohne weitere Sorgen in der Dritten Liga bestehen und auch gewinnen kann.

Dies macht mich als Vereinsmanager sehr glücklich, hält immernoch bei der Entwicklung die Spannung hoch und zauberte bis Dato ohne weitere Einkäufe seit nun 12 Monaten machen zu müssen 5 Milliarden Euro auf das Vereinskonto.

Da geht also noch ein bißchen was, so dass es bis dahin weiterhin offen bleibt welche Schritte der Verein nach diesem Spieler-Projekt gehen wird.


Ich freue mich hier auch vermehrt Interesse an diesem Projekt zu lesen, viele Manager schon beim Start in ein solches unterstützen und Fragen weiterhin auch gern beantworten zu können.

Nächstes Update - Aufstieg/Abstieg aus der 2. Liga

Eurer Jockey77



zum Artikel

Scout Projekt Update nach Alterung

Abstieg in die 3. Liga als ein weiterer Wegpunkt im Projekt

Das Projekt mit den Scoutis, welche nun 27 Jahre sind, hat nun ein weiteres Level erreicht und der Abstieg in die 3. Liga ist erreicht.

Nun wird erwartet diese Liga erstmal ein wenig zu halten, die Scoutis weiter zu entwickeln und langsam wieder den Schritt in die oberen Etagen und dem Ziel entgegen zu gehen. Hierfür wird und wurde der Kader nicht mehr verändert und wie bereits angekündigt bis zur Rente mit 40 zusammen bleiben.

Dies sollte mit einer für den aktuellen Stand tollen AS von über 5.200 ein großer Meilenstein sein, welcher Mut gibt die gesteckten Ziele für Euch deutlich machbar erscheinen zu lassen.



Aus persönlicher Sicht kann ich nur sagen mit diesem Projekt viel Spaß und Freude zu haben, denn die tägliche Entwicklung und das Anwachsen des Kontostandes treibt dann doch das ein oder andere mal ein Lächeln ins Gesicht.

Für die Manager, welche sich hier schon angesteckt haben, möchte ich noch mitgeben dass hier auch mal eine Zeit kommt wo Geduld wichtig ist und ich hoffe das hier noch weitere Manager den Mut haben sich dieser Herausforderung zu stellen.

Wie gewohnt halte ich Euch hier gern weiterhin auf dem Laufenden.

Euer Jockey77
zum Artikel