1.813x gelesen 3x abonniert Ausgabe 24/24 15.06.2024 TV Dingens Jetzt registrieren

Saisonabschluss

Liebe Fußballfreunde,
die Saison ist zu Ende gegangen.
Wieder gab es Höhen und Tiefen.
Ich Hr. Magnusson vom TV Dingens möchte mich einfach bei allen Mitspielern bedanken.
Bis zum nächsten Mal
euer Hr. Magnusson TV Dingens
zum Artikel

Auswärtssieg

Liebe Fußballfreunde,
unser TV Dingens hat heute einen Auswärtserfolg zu verzeichnen. Mit 4:0 gewannen wir beim Vfl bad ems 1909.
Ein Auswärtserfolg, der uns natürlich Selbstvertrauen gibt.
Heute kann man nichts aussetzen, wäre diese Konstanz über eine Saison aufrechterhalten worden, dann hätten wir mehr Chancen gehabt weiter oben mitzuspielen.
Unser Dank gilt dem Schiedsrichtergespann, dem Gegner, unserer Mannschaft samt Trainerstab und allen Mitarbeitern des Vereins. Sowie unseren Fans.
Auf einen schönen, fairen letzten Spieltag.
Bis zum nächsten Mal
euer TV Dingens Hr. Magnusson.
zum Artikel

Heimniederlage

Liebe Leser,
unser Tv Dingens erlebte heute eine klare 3:6 Heimniederlage gegen den 1.FC Marsolano.
Wir sind Sprachlos, unser Defensivverhalten war einfach unterirdisch. Zu viele einfache Ballverluste führten zu Gegentoren. Unsere Einstellung war nicht da zum Fußballspiel. Es war schlicht unnötig. Dennoch Gratulation an den Gegner, er hatte alles richtig gemacht. Nur 6 Heimgegentore zu bekommen, spricht Bände.
Bedanken möchten wir uns bei den Mitarbeitern, dem Gegner, dem Schiedsrichtergespann, unseren Fans.
Die letzten 2 Spiele können wir voll entspannt angehen, es geht um nichts mehr. Die Klasse und das war das Minimalziel wird erreicht.
Wir werden die Saison noch Ordentlich zu Ende spielen.
Bis zum nächsten mal
euer TV Dingens Hr. Magnusson


zum Artikel

Trotz Doppelter Unterzahl - Auswärtserfolg

Liebe Leser,
unser TV Dingens gewann heute mit 0:2 bei Coolers trotz doppelter Unterzahl.
Mit viel Einsatzbereitschaft, Willen, Kampf, einer stand für den anderen ein, jeder wollte Gewinnen, mit dieser Mentalität haben wir heute 3 verdiente Punkte eingefahren.
Coolers war auch nicht Chancenlos, doch wir waren vielleicht etwas griffiger und galliger.
Wir möchten uns bedanken bei dem Gastgeber Coolers, bei dem Schiedsrichtergespann (auch wenn wir anderer Meinung sind in 2 Situationen), bei unserer Mannschaft, dem Trainerstab unseren Mitarbeitern und Fans. Es war schön nahc diesem Spiel mit euch zu Feiern.
Jetzt gilt die Konzentration wieder dem nächsten Spiel.
Wir hoffen auf diese Mentalität im nächsten Spiel wieder Umzusetzen.
Bis zum nächsten Mal
euer TV Dingens Hr. Magnusson
zum Artikel

Spannend bis zum Schluss

Liebe Fans des TV Dingens,
Gestern gab es ein spannendes 3:3 Unentschieden bei Dynamo Dresden 1111.
Es war spannend bis zum Schluss. Beide der Mannschaften hatte den Sieg auf dem Fuß. Verdient hätten es beide der Mannschaften. Am Ende stand ein 3:3, was zwar gerecht war, doch keine der beiden Mannschaften wirklich hilft.
Wir bedanken uns bei dem Gegner, dem Schiedsrichtergespann, unserer Mannschaft und Trainerstab, unseren Mitarbeitern und Fans. Leider hat es heute nur zu einem Punkt gereicht. In Erinnerung bleibt dieses schöne Spiel.
Jetzt gilt es sich auf das neue Spiel Vorzubereiten.
In bestem Dank und euch allen einen schönen Tag
Euer TV Dingens Hr. Magnusson


zum Artikel

7:2 Auswärtsklatsche

Liebe Fans des Tv Dingens,
Am letzten Spieltag erlebten wir eine Deutliche Auswärtschklatsche. Mit 7:2 endete das Spiel bei 61 Trabzonspor 1967.
In allen Belangen waren wir Unterlegen. Wir haben nicht in das Spiel gefunden.
Es ist nicht zu Erklären immer wieder diese Ausreißer zu haben. Doch wir werden Sie kontinuierlich Aufarbeiten.
Glückwunsch an den Gegner zu seiner Leistung und dem verdienten Sieg.
Bedanken möchten wir uns bei dem Schiedsrichtergespann, sowie allen Mitarbeitern und allen Fans.
Jetzt gilt es Wiedergutmachung zu machen.
Bis zum nächsten mal
euer TV Dingens Hr. Magnusson





zum Artikel