2.035x gelesen 18x abonniert Ausgabe 30/24 24.07.2024 Curry Blatt Jetzt registrieren

DEUTSCHER MEISTER !

Der Bavaria F.C. wird zum ersten Mal der Vereinsgeschichte Meister der 1. Bundesliga.





Der ganze Verein steht Kopf. Nach 1,5 Jahren Vereinsgeschichte sind wir Deutscher Meister.
In einer überragender Saison mit 33 Siegen passte einfach alles zusammen. Dass wir am Ende ganz oben stehen, hatte sich im Verein niemand vorstellen können. Allerdings passten die Gegebenheiten sehr gut und auch die Ambitionen und der Einsatz der Mannschaft darf nicht unterschlagen werden.

Mit der stark aufspielenden Mannschaft vom "BSV Knickers Emden", hatten wir einen starken Konkurrenten im Meisterennen. Dieser leistete sich allerdings 3 Niederlagen. Ob diese Niederlagen alle berechtigt waren kann uns am Ende egal sein. Trotzdem Glückwunsch zu einem starken 2. Platz.


Abschlusstabelle





Vielen Dank an alle die mich unterstützen.

Prost, Mahlzeit!

zum Artikel

Reinhardt auf der Jagd

Aufregung rund um den Sportplatz

Am frühen Morgen war bereits Action auf unserem Sportplatz. Unser Greenkeeper Reinhardt sorgt mal wieder für Aufsehen. Er war gerade dabei den Rasen für unser heutiges Heimspiel gegen SV.Stuttgarter Kickers fit zu machen. Als er ein großen Schluck aus der Pulle nahm (um 6.59 Uhr, kein Kommentar), bemerkte er ungebetene Gäste auf dem Rasen.

Auf dem Rasen waren Hasen!

Reinhardt stellte daraufhin sein Bier sorgsam auf die Seite und begann die Jagd. Er stürmte über den Platz wie kein Zweiter. Fans von Reinhardt, die sich kurzer Hand am Sportplatz versammelt hatten, nachdem sie von dem Spektakel gehört hatten, meinten kurzweilig sie seien der festen Überzeugung, er könne locker in der 1. Bundesliga mithalten. Ich denke das Gelächter und Geschrei konnte man im Nachbarort noch vernehmen.

Immer wieder konnten die Hasen gekonnte Haken schlagen und Reinhardt fand sich auf dem Boden wieder. Den Ehrgeiz kann man ihm sicherlich nicht absprechen, denn aufgeben war keine Option.

Letztlich konnte Reinhardt die Hasen vertreiben und setzte seine angefangene Arbeit nach einer zweistündigen Pause fort.

Wir hoffen der Rasen ist bis heute Abend in einem ordentlichen Zustand, sodass die 3 Punkte bei uns zu Hause bleiben können. Da haben wir aber vollstes Vertrauen in unseren Greenkeeper, der immer für Schlagzeilen gut ist.


In diesem Sinne,

Prost, Mahlzeit!
zum Artikel

News aus Timbuktu?

Seit Tagen ist unser Greenkeeper verschwunden. Mehrere Hinweise deuteten darauf hin, dass er sich irgendwo auf dem Vereinsgelände aufhalten solle. Er feierte Tage lang den ersten Einzug in den Europapokal der Vereinsgeschichte.

Nun traf heute Morgen die Nachricht ein, dass er in Timbuktu ist. Dort genießt er die Sonne und eiskalte Getränke. Wie wir davon erfahren haben? Alle Rechnungen hat er auf den Verein laufen lassen:
-Hotel (natürlich die dickste Suite mit Meerblick)
-Essen, Getränke
-Vereinsshop Turbine Timbuktu (was auch immer er da gekauft hat)
-Timbuktus Wunderland (wir machen uns mal nicht die Mühe herauszufinden, was das ist ^^)
-Abibas Sportgeschäft
-Kikiriki Bar
-usw.

Als wir Reinhardt eingestellt hatten wussten wir bereits, dass er einen an der Klatsche hat. Aber das nimmt größere Ausmaße an als erwartet. Trotzdem konnten wir uns auf der Geschäftsstelle ein Schmunzeln nicht verkneifen.
Alle lieben Reinhardt und halten weiter an ihm fest. Zum Start der neuen Saison steht er dann wieder parat um den Rasen und das Vereinsgelände auf Vordermann zu bringen.
zum Artikel

Freundschaftsspiel-Serien gesucht

Guten Tag werte Manager-Kolleginnen und Kollegen,

der Bavaria F.C. möchte gerne etwas Konstanz in seine Freundschaftsspiel Termine bringen und sucht auf diesem Wege Freundschaftsspiel-Partner für feste Serien.

Bitte meldet euch bei der Geschäftsstelle per PN um Termine auszumachen.

Wundert euch nicht, wenn ihr über unseren Greenkeeper "Reinhardt" stolpert. Der müsste irgendwo auf dem Gelände liegen. Er feiert noch heute den Erhalt des Europapokal Tickets.


zum Artikel

Zum ersten Mal INTERNATIONAL

Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte konnten wir uns für den Europapokal qualifizieren.
Wir hatten eine tolle Saison. (1 Spiel steht noch an)
In der Liga mussten wir uns gegen die ersten fünf Plätze geschlagen geben. Hier gab es leider 10 Niederlagen.
Die anderen Spiele konnten wir allesamt gewinnen und stehen damit mit weitem Vorsprung zu Platz 7 auf Platz 6 der Tabelle.

Es steht noch nicht fest, wann wir das Ticket für Europa einlösen werden.
Die Mannschaft freut sich allerdings schon sehr darauf. Die Entwicklung schreitet immer weiter voran und hoffentlich können wir bald auch um die Champions League Plätze kämpfen.
zum Artikel

Biete meine Jugis zum Verkauf an

Hallo zusammen,

ich habe aus unserer Jugendakademie folgende Spieler abzugeben.

Ich biete folgende Spieler an. (Alle noch Jugis)
LM / 19 Jahre / 370 Stärke / 1. BL (Jugi bis 31.03.)
DM / 19 Jahre / 375 Stärke / 1. BL (Jugi bis 28.03.)
St / 19 Jahre / 340 Stärke / 1. BL (Jugi bis 06.04.)

Bei Interesse meldet euch doch gerne per PN bei mir.

Spieler werden selbstverständlich noch weiter trainiert, auch im Falle eines Transfers.
zum Artikel