875x gelesen 6x abonniert Ausgabe 21/24 21.05.2024 SC Bad Kötzting Jetzt registrieren

Zweite Saison - Hinrunde

Zufrieden kann man nach der Hinrunde sein, beim SC Bad Kötzting. Nach dem Aufstieg in die Landesliga belegt man als Neuling gleich mal Rang drei. Eine Niederlage gab es bislang, die man sich allerdings nicht erklären kann, da trotz der Umstellung von der B- auf die A-Mannschaft im Spiel doch tatsächlich wieder die B-Mannschaft aufgelaufen ist. Vermutlich ein Speicherfehler den der Manager selbst verschuldet hat. Die Chancen auf einen erneuten Aufstieg stehen trotzdem nicht schlecht. Jetzt erst Mal kräftig trainieren und dann voller Tatendrang in die Rückrunde.
zum Artikel

Saisonbeginn Landesliga

Heute beginnt die neue Saison. Die zweite für den SCK und die erste in der Landesliga. Nach jetzigem Stand, sollte ein Klassenerhalt auf jeden Fall möglich sein. Das Präsidium rechnet sogar mit einem weiteren Aufstieg, doch Manager Gambit bremst die Euphorie. Ankommen, lernen und ohne Druck, das sollte die Maxime sein. Weitere Verstärkungen sind vorerst nicht geplant. Der Kader ist mit fast 35 Spielern auch proppenvoll. Man muss sich erst einmal von seinen Spielern der ersten Stunde verabschieden, bevor man weitere Verpflichtungen tätigt. Sind wir gespannt wie der 1. Spieltag verlaufen wird. Die SCK-News werden davon berichten.
zum Artikel

Vorzeitiger Aufstieg

Zwei Runden vor Ende der Saison, steht fest, dass der SC Bad Kötzting gleich in seiner ersten Saison zu den Aufsteigern zählen wird. Trotz einer unerwarteten 0-1 Heimniederlage am drittletzten Spieltag, ist den Mannen um Manager Gambit, der Aufstieg nicht mehr zu nehmen. Das Zwischenziel ist erreicht, nun heißt es sich zu konsolidieren und intern am Aufbau des Umfelds, als auch der Mannschaft zu feilen.
zum Artikel

Erste Saison - Hinrunde

Nach dem der SC Bad Kötzting die Hinrunde seiner ersten Saison mit Platz 5 abgeschlossen hat, ist man guter Dinge, dass sich in der Rückrunde sogar ein Aufstiegsplatz realisieren lässt. Ob das Angesichts von Geldmangel, fehlender Infrastruktur und Mannschaftsstärke lohnenswert ist, ist fraglich. Der Ausbau des Stadions und die Schaffung hochwertiger Trainingsplätze steht derzeit im Vordergrund. Erst danach wird an der Mannschaftsstärke gefeilt.
Es bleibt spannend:-)
zum Artikel

Unternehmen Fussballcup gestartet

Wie der Titel schon sagt, steigt Gambit beim Fussballcup mit ein. Ein Unternehmen mit Erfolgsaussichten? Das wird sich mit der Zeit zeigen. Aller Anfang ist schwer, aber man ist guter Dinge sich langfristig zu verbeißen. Warten wir ab, was aus dem jungen Unternehmen SC Bad Kötzting wird. Gez. Gambit
zum Artikel