7.939x gelesen 6x abonniert Ausgabe 22/24 30.05.2024 Langner Allstars Jetzt registrieren

2. Liga und Langen ist dabei

Ein tollen Einstand in die zweite Bundesliga gab es bisher für die Langner Allstars. Nach 6 Spielen ungeschlagen und auf Platz 3, so sehen Fussball Wunder aus. Details siehe
http://fussballcup.de/index.php?w=301&area=user&module=statistics&action=table

Liga 2916 2. Bundesliga

An der Spitze der Torjäger wieder einmal unser Freistoss Spezialist Ansgar Laschet.
Die Langner Allstars aus Hessen auf Aufstiegskurs, so sehen Fussballwunder aus, we will roock you und Apple meets soccer. Bald mehr vom Abenteuer 2. Liga.

Ein stolzer Pressewart
zum Artikel

Ansgar Fussballgott aus Langen

Nie mehr 3. Liga hallte es durch die Gera Arena. Beide Fangruppen feierten den gemeinsamen Aufstieg in Liga 2. "Hier regiert der Langner Allstar" skandierten die Gästefans nach dem Auswärtssieg. Ansgar Fussballgott, wurde dann beim Siegestanz der Langner Mannschaft von den mitgereisten Gästefans gerufen. Ansgar hatte mit seinen zwei Toren sowohl die Torjägerkrone in der Liga als auch die Zeichen frühzeitig auf Auswärtssieg gesetzt. Jetzt freuen wir uns auf das Abenteuer 2. Liga.
Gruß aus Hessen. Pressewart Wolfgang
zum Artikel

2. Liga Langen ist dabei

Beim heutigen Heimspiel gegen lippeliga konnten die Fans in der Langner Eppelwoi Arena ein spannendes Spiel mit einem verdienten Sieger sehen. In der Pressekonferenz vor dem Spiel sprach unser Trainer Jürgen Kraetschmer von einem richtungsweisenden Spiel für den Aufstieg in die 2. Liga. Leider sahen nur 31717 Zuschauer das wirklich spannende Spiel.
################################################################################################################
21 Minute
Schöne Flanke von Greiner. Sauber geklärt von Heinrichs und Schenk wird den folgenden Eckball ausführen. Und da taucht Kalchhauser wie aus dem Nichts auf. Sauber geklärt von Goertz und Schenk wird den folgenden Eckball ausführen. Herrlicher Distanzschuss von Ochs. Ochs fasst es selber nicht, wie leicht es ihm da gemacht wird und auch Jungnickel sieht nicht gerade glücklich aus und das Tor ist nur die logische Folge! 1:0
################################################################################################################
33 Minute
Eilhoff setzt sich durch. Aber was macht Diethelm da? Der lädt Eilhoff ja förmlich ein! Also für dieses Tor darf sich Eilhoff bei Diethelm bedanken. 1:1
################################################################################################################
34 Minute sofortige Antwort der Langner Allstar Team
Greiner hat das Auge für seinen Mitspieler. Heinrichs kann sich gegen Greiner nicht auf fairem Wege durchsetzen. Den fälligen Elfmeter wird Laschet ausführen. Jungnickel kann da rumhampeln wie er will, Laschet lässt sich nicht beirren und schießt den Ball flach ins linke Eck.
Laschet unser Spezialist für Standards und Torschützenkönig 2:1
################################################################################################################
42 Minute
Oertel setzt sich durch. Oertel lässt da einen Hammer raus und Jungnickel hat keine Chance da ranzukommen.
3:1. "Hier regiert der Langner Allstar", skandieren die Fans

################################################################################################################
43 Minute
Heinrichs setzt sich durch. Wildhaber schubst Heinrichs leicht vom Ball weg, doch das ist dem Schiedsrichter nicht entgangen. Schöckel wird den Freistoss ausführen. Diethelm kann den Ball von Schöckel noch ablenken, doch vom Innenpfosten prallt dieser ins Tor.
3:2
#################################################################################################################
Halbzeit:
Zum Beginn der zweiten Halbzeit skandieren die Fans: "Langen kämpfen und Siegen"
In der zweiten Halbzeit fallen dann keine weiteren Tore.
Das Team der Langner Allstars wird nach dem Sieg frenetisch gefeiert.
Nie wieder 3. Liga hallt durch die Eppelwoi Arena.
So sehen Helden aus !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
#################################################################################################################
Pressewart Wolfgang nach einem tollen Spiel

[/b]
zum Artikel

9. Spieltag in Liga 3

Das heutige Spiel der Langner Allstars war nicht für schwache Nerven.
Nachdem unser Torschützenkönig und Freistossspezialist Ansgar Laschet leider gesperrt war nach einer unverdienten roten Karte im letzten Spiel (DFB **rensöhne ;)) wartet die ganzen Anhänger auf die Reaktion der Mannschaft im heutigen Heimspiel gegen Rot-Weiße Leidenschaft. Aber der Anfang war anders wie geplant. In Minute 8 wieder ein nicht gerechtfertiger Elfmeter (DFB **rensöhne ;). Zwischenstand 0:1 Tumulte bei den Fans, Sprechchöre die den Schiedsrichter beurteilen. Dann Minute 33 Tor der Gäste durch Anfang. Neuer Stand 0:2 und Halbzeit.
Der Trainer schickte seine Spieler nach 10 Minuten wieder auf das Feld. Die Fans skandierten "Steht auf wenn ihr Langner seit" und "Allstars kämpfen und siegen". Und dann kam die zweite Halbzeit. 70 Minute Freistoss für Langen, unser Laschet Vertreter Schenk nimmt sich viel Zeit und schiesst eine Bogenlampe. Alle Spieler schauen verblüfft auf diesen eigentlich unmöglichen Ball. In dieser Zeit rennt Schenk in den Strafraum und köpft den Ball gegen die Laufrichtung in das gegenerische Tor. So sehen Helden aus. Dann Minute 74, jetzt schnappt sich unser Stürmer Greiner den Ball für einen Freistoss. Der Manager staunt, weil diese Variante stimmt nicht mit der ausgegeben Taktik überein. Seis drum Tor 2:2. Dann Minute 83, rote verdiente Karte gegen Kendrick und Freistoss für Langen. Und wieder schnappt sich unser Stürmer Greiner den Ball und winkt unserem gesperrten Spieler Laschet zu. Und dann Hammerschuss 3:2 und Endstand. Jetzt stand das Stadion Kopf und die Mannschaft holte sich den verdienten Lobgesang seiner Fans ab. Auch der Manager sah nach diesem schlechten Beginn und glücklichen Ende ziemlich zerzaust aus. Morgen geht es zum Weihnachtsfest zu lippeliga. Wir werden wieder kämpfen. Der Aufstieg in Liga 2 ist das Ziel.
Pressewart Wolfgang
zum Artikel

TIME TO SAY GOOD BYE

Die Langner Allstars werden heute nach dem letzten Saison Spiel unsere Spieler Sven Dohmen, Clemens Rehm und Christopher Iten in den "Ruhestand verabschieden. Wir haben zwar noch eine minimale Chance auf den Aufstieg brauchen aber dazu fremde Hilfe. Wir nehmen dann den Kampf um den Aufstieg halt in der nächsten Saison wieder auf. Wir sind stolzer no credit club und werden es auch bleiben.

Wir haben uns für die nächste Saison mit dem Talent Günter Lüder verstärkt und setzten verstärkt auf den eigenen Nachwuchs von unserem Jugendtrainer Eikki Aaltonen.
Steht/steigt (;-) auf wenn ihr Langner seid und lasst in unserer Eppelwoi Arena krachen.
Frohe Weihnachten
zum Artikel

Tschalla Auswärtssieg gegen den Tabellenführer

In einem tollem Spiel bei 1. FC WW konnten die Langner Allstars einen Auswärtssieg mit nach Hause nehmen.
Dies war die erste Niederlage von 1. FC WW in dieser Saison. Der Langner Trainer sprach in der Pressekonferenz von einem Spiel auf hohem Niveau. Wir hatten uns auf dieses Spiel besonders vorbereitet, denn bei einer Niederlage wäre das Ziel Aufstieg in weite Ferne gerückt. Heute hat wieder unser Freistoss Spezialist Ansgar Laschet mit zwei Toren zum Mannschaftserfolg beigetragen. Jetzt gilt es diese Qualität auch in den nächsten Spielen zu halten. Wir freuen uns auf die nächsten Spiele.
29.11.2011 Pressewart Langner Allstars
zum Artikel