3.332x gelesen 6x abonniert Ausgabe 29/24 15.07.2024 Ostfriesland! Jetzt registrieren

Projekt21

Hallo liebe Leser !

Heute wird das neueste Vereinsprojekt vorgestellt:
Aktuell ist das "Projekt21" in der Vorbereitungsphase. Die notwendigen Planungsarbeiten diesbezüglich sind bereits abgeschlossen.

Worum geht es bei diesem Projekt ?
Wie man aus dem Name bereits vermuten kann, handelt es sich um 21 Jährige Spieler. Die gesamte Startelf soll in Zukunft ausschließlich aus den jetzt verpflichteten, genau 21 Jährigen Talenten, bestehen. Dieses Team wird also über Jahre zusammenwachsen und so eine neue Fußballära einleuten. Wenn man davon ausgeht, dass alle Spieler bis zum 40. Lebensjahr spielen, haben die Männer also ca. 19 Jahre Zeit sich zu entwickeln.

Was kostet das Projekt ?
Noch sind nicht alle Spieler verpflichtet, daher kann keine genaue Angabe erfolgen. Der Verein geht schätzungsweise von ca. 400 Mio aus. Finanziert wird dieses Team aus Transfererlösen für das aktuell zum Verkauf stehende Team. Da die Startelf für nächsten 19 Jahre feststeht sind neben den Gehältern keine hohen weiteren Kosten zu erwarten.

Was sind die Ziele ?
Aktuell spielt das Team noch in der 2. Bundesliga. Ein Absteig in der kommenden Saison wird unvermeidbar sein. Das Team hat danach die Möglichkeit in Liga 3 richtig aufzublühen. Zeitnah soll dann der Aufstieg in Liga 2 gelingen, wo man sich über einige Jahre etablieren möchte um dann in ferner Zukunft in die 1.Bundeliga aufzusteigen.
zum Artikel

Ehrentitel!

Die Elf vom Niederrhein bedankt sich herzlich für den Ehrentitel...


"Manager des Tages"



Nach langer Zeit des Warten ist der Traum endlich in Erfüllung gegangen.........Daaaaanke!
zum Artikel

Rekordablöse!

Die Kaderplanungen für die neue Saison sind schon im vollem Gang. Dabei wurde auche eine Taktische Änderung, eine Formationsänderug vorgenommen. Man spielt nicht mehr, wie in der letzten Saison in einem 4-4-2, sondern in einem 4-1-4-1. Auch wurden Einzelspieler ausgetauscht. Zum Beispiel der letzte Saison Bärenstarke IV 500 30 Jahre steht auf der Liste, weil für ihn der 68 Millionen Mann (IV 495,28 Jahre-Rekordablöse!) kam. Der IV befindet sich noch auf der Transferliste mit zahlreichen anderen Spielern (einfach mal vorbeischauen). Allerdings wird noch ein LM ab Stärke 480 bis Alter 29 und ein AV ab Stärke 480 bis Alter 29 gesucht (wenn ihr solche Spieler verkauft bitte per Mail melden). So erhofft sich Die Elf vom Niederrhein eine neue erfolgreiche Saison (erste 2.Bundesliga Saison). Das offiziele Saisonziel lautet Klassenerhalt!
zum Artikel

Bald Liga 2

Mit den nächsten Spielereinkäufen sollen die Weichen gestellt werden den Weg in die 2. Liga zu schaffen. Nachdem man letzte Saison in die Regionalliga abgestiegen war soll jetzt der Durchmarsch kommen. Weil man die Regionalliga dominierte mit Platz 1 und keinem abgegebenen Punkt, blickt man optimistisch in die kommenden Saisons. Der Aufstieg soll aufgrund der finanziellen und sportlichen Vorraussetztungen gelingen. Geplant sind weitere gute Neueinkäufe, um sich sportlich noch weiter zu verbessern.
zum Artikel

Trainer: "Abstieg droht!"

Nach dem heutigen zufriedenstellendem Unentschieden gegen den Tabellen 5. blickt man optimistisch zu den nächsten Spieltagen. Morgen tritt der Verein gegen den Tabellenletzten an. Ein Pflichtsieg ist angesagt. Weiterhin sind es keine unlösbaren Aufgaben für Die Elf vom Niederrhein. Doch der Abstieg kommt immer näher! Aus sicheren 7Punkten Abstand zum 16.Platz wurde 1Punkt, ja nur 1 Punkt Abstand. Keiner im Team weiß so wirklich was jetzt gerade passiert oder wie es weitergehen soll. Die Krise muss beendet werden, so auch der Trainer.
Presse: "Wie sehen sie ihre Chancen die Klasse zu halten?"
Trainer: "Ich denke schon das wir die sportlichen Möglichkeiten besitzen die Klasse zu halten. Aber dafür muss die Moral und Stimmung im Team stimmen, was sie, wie heute zu sehen war wieder tut. Wenn unser Team morgen allerdings den Pflichtsieg nicht einfährt droht der Abstieg!"
zum Artikel

Rekordtransfer x 2

Der Verein Die Elf vom Niederrhein gab in den vergangenen 2 Wochen 65 Millionen € für neue Spieler aus. Der erste Spieler ist ein IV 420 23 Jahre der am 05.09 sein Debüt im Verein geben wird. Der 30mio Mann ist logischer Weise gestzt und ist zudem im Zentrum als Abwehrchef tätig. Der zweite Spieler ist ein RM 420 der heute für 35mio verpflichtet wurde. Der Spieler der in einem halben Monat einsetzbar sein wird, soll dann (Saisonende) den 3maligen Torschützenkönig Steffen Schubert ersetzen. Mit den neuen Spielern soll der Verein dann in die 2.Bundesliga aufsteigen.
zum Artikel