6.090x gelesen 71x abonniert Ausgabe 25/24 17.06.2024 Kothbach-Journal Jetzt registrieren

Der Anfang vom Ende... Verfasst am : 28.03.2016 15:14



Der Anfang vom Ende...

Es ist so weit: Die zweite "Goldene Generation" des FC Egglham biegt auf die Zielgerade ein

Ein Blick zurück ins Glück...

In den letzten 4 Spielzeiten konnte 3 Meisterschaften und 1 Vizemeisterschaft gefeiert werden!

Die letzte Saison 5640:
Tabelle zum Saisonende


Es kam letztendlich zu einem klaren Durchmarsch des FC Egglham.
Auch wenn es anfangs gar nicht danach aussah (Die Spielberechnung bescherte mehr als genug "besondere" Ergebnisse) konnte man das Ruder in der Rückrunde herumreißen und mit letztendlich 10 Punkten Vorsprung den 7. Titel klarmachen.

Mit Linksaußen Kevin Keppler holte sich auch ein Spieler des FC Egglham den 16. Torjägerpokal. 22 Buden sind ein stolzer Wert!

International lief es bisher noch nicht ganz rund. Im ersten Versuch einer Europa League Teilnahme mit diesem Kader schaffte man es zwar gegen starke Gegner (FC Vandango (Vorrunde), Leipziger FC Internationale (Viertelfinale)), bis ins Halbfinale, wo man allerdings gegen den späteren Sieger Ballverlust Gorbitz ´07 trotz leichtem Stärkevorteil mit 2:3 ausschied.


Blick in die Zukunft



In wenigen Tagen startet die Bundesliga 5717.
Folgende Saisonziele hat man sich beim FC Egglham gesteckt:

Meisterschaft in der Liga


In ihrem letzten Jahr wollen es die Jungs nochmal richtig krachen lassen. Klares Saisonziel ist der Meistertitel. Da ohnehin kaum ein Team Spieler über 700 AS in seinen Reihen hat und sowohl der 1. FC Soccernoob und auch FC Goißbockbeira als einzige ernstzunehmende Konkurrenten auch deutlich hinter der Egglhamer AS hinterherhecheln, sollte dieses Ziel auch klappen.

Erneut den Torjägerpokal holen
Auch der 17. Torjägerpokal soll in der kommenden Spielzeit geschafft werden.

International abräumen
In den verbleibenden Wochen sollen möglichst alle Teilnahmegutscheine für Europa League (1) und Champions League (4) aufgebraucht werden. Ziel dabei ist jeweils mindestens ein Titel pro Wettbewerb.

Im Osterturnier Eier zeigen
Beim bereits laufenden Osterturnier scheint man erneut die Favoritenrolle inne zu haben. Wie schnell das aber nach hinten losgehen kann zeigt aktuell der vergangene EL - Wettbewerb

Back to the TOP in der ELO
Leider gab es in der letzten und vorletzten Saison übermäßig viele Rückschläge im Liga- und Freundschaftsspielbetrieb. Aktuell belegt der FC Egglham etwa Rang 21 und hofft, gegen Ende der Saison noch in die obersten Regionen vordringen zu können. Minimalziel hier ist die Top 10.

Einen Vereinsrekord bei der Aufstellungsstärke aufstellen
Die erste "Goldene Generation" kam auf insgesamt 8590 AS ohne Bonus.
Glaubt man dem hauseigenen Stärkerechner, dann könnte der aktuelle Jahrgang mit etwas Glück 8625 AS ohne Bonus und 10.005 mit 3 Boni schaffen.

Un dann...?
Aktuell ist noch nicht entschieden, wie es mit dem FC Egglham nach Saisonende weitergehen wird. Fest steht jedoch, dass aktuell kein Nachfolgerteam parat steht. Das bedeutet zumindest, dass erst mal keine weiteren Titel folgen werden. Es ist eher davon auszugehen, dass ein kompletter Neuaufbau (eventuell auch in niedrigeren Ligen) stattfinden wird.

Der FC Egglham bedankt sich bereits jetzt bei allen treuen Lesern und Abonnenten.

Natürlich wird zum Abschluss der Saison wie gewohnt ein Rückblick und eine abschließende Bilanz in Form eines Artikels erscheinen.

Eventuell gibt es anlässlich der Feierlichkeiten wieder ein besonders lukratives Turnier mit Teilnehmern aus dem Leserkreis.

Wer also schlau ist, abonniert spätestens jetzt das Kothbach Journal um dies nicht zu verpassen.

geschrieben von Bong

Zurück zur Vereinszeitung
4.88/32

Kommentare

Stefan1279 schrieb am 01.04.2016 00:46 Uhr

Na dann: "Auf geht´s, Kämpfen & Siegen!" ;)
Drück dir dir die Daumen für deine letzte Saison mit den Jungs.

Gruß Stefan

pascal w schrieb am 31.03.2016 15:19 Uhr

Viel Erfolg für diese Spielzeit.
Und ein glückliches Händchen auf dem Transfermarkt um auch weiterhin Erfolgreich zu sein.

donkedi schrieb am 31.03.2016 12:53 Uhr

Glückwunsch

Benzoesäure schrieb am 31.03.2016 10:14 Uhr

Ab jetzt kannst du gerne alle Titel gewinnen, wir kommen uns so schnell nicht mehr in die Quere ;-)

Die Mannschaft ist schon krass, hat auf jeden Fall mehr Pokale verdient.

Raffsnich schrieb am 29.03.2016 22:14 Uhr

Dann hoffe und drücke ich auch mal kräftig die Daumen, das du in der letzten Saison vor dem Neuaufbau deine Ziele erreichst, vor allem international :)

Bong schrieb am 29.03.2016 20:31 Uhr

Danke für die warmen Worte :)

Hein Blöd schrieb am 28.03.2016 19:58 Uhr

Na dann drück ich dir mal die Daumen, dass es mit internationalen Titeln auch funzt. :)Zumindest, solange du mich in unseren FS nicht so dolle verhaust... ;)

alexfridolin schrieb am 28.03.2016 16:18 Uhr

Sehr gut, Glückwunsch!

Killerplautze schrieb am 28.03.2016 16:03 Uhr

schön geschriebener Artikel. Alles Gute für die weitere Zukunft hier.

lieben Gruß Killerplautze

Dirk Schläfer schrieb am 28.03.2016 16:00 Uhr

Wünsche dir viel Erfolg weiterhin auf deinem Weg :)

Toasty schrieb am 28.03.2016 15:53 Uhr

Viel Erfolg mit deiner Goldenen Generation! Es dauert wahrlich bis man ein Top-Team beisammen hat.
Ich freue mich zu hören, dass ein Turnier geplant ist und hoffe dabei sein zu dürfen, wenn es soweit ist.

Viele Grüße, Toasty - FC Passau United

Jelle schrieb am 28.03.2016 15:30 Uhr

Thomas, dir dann mal viel Erfolg bei deinen zukünftigen Vorhaben.