704x gelesen 1x abonniert Ausgabe 24/24 14.06.2024 FC Wedding-Berlin Jetzt registrieren

Vereinsmitteilung Verfasst am : 20.05.2024 18:12

Vereinsmitteilung: FC Wedding-Berlin steigt in die Landesliga auf

Datum: 20.Mai 2024

Liebe Fans, Mitglieder und Unterstützer des FC Wedding-Berlin,

wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass unser Verein nach einer beeindruckenden Saison in die Landesliga aufgestiegen ist! Mit einer herausragenden Bilanz von 20 Siegen, einem Unentschieden und nur einer Niederlage in 22 Spielen haben wir insgesamt 61 Punkte erreicht und uns den zweiten Platz hinter dem FC Poppenbüttel gesichert. Damit haben wir den Vize-Meister-Titel in der Kreisliga errungen.

Dieser Erfolg ist das Ergebnis harter Arbeit, unermüdlichen Einsatzes und des starken Zusammenhalts unserer Mannschaft und unseres Vereins. Wir möchten allen Spielern, Trainern, Betreuern und ehrenamtlichen Helfern unseren tiefsten Dank aussprechen. Ohne euren Einsatz wäre dieser Aufstieg nicht möglich gewesen.

In der kommenden Saison werden wir uns neuen Herausforderungen stellen, da wir uns nun in der Landesliga beweisen müssen. Von den zwölf Teams in der Liga haben fünf eine geringere Kaderstärke als wir, und unser Ziel ist es, unseren Platz in der Liga zu behaupten und die Klasse zu halten. Die Teams auf den Plätzen elf und zwölf werden wieder in die Kreisliga absteigen, und wir werden hart daran arbeiten, sicherzustellen, dass wir nicht zu diesen gehören.

Unsere Spieler Riccardo Sammarco, Mathias Kröpfli und Stephane John, die ihre Verträge vorzeitig beenden, um sich ihrer neuen Firma "SyncroSoul" zu widmen, haben maßgeblich zu diesem Erfolg beigetragen. Wir danken ihnen für ihren Einsatz und wünschen ihnen viel Erfolg mit ihrem neuen Projekt beim FC Wedding-Berlin.

Der Aufstieg in die Landesliga ist ein wichtiger Meilenstein für den FC Wedding-Berlin, und wir sind entschlossen, weiterhin erfolgreich zu sein. Wir hoffen, dass ihr uns auch in der kommenden Saison tatkräftig unterstützt und bei unseren Spielen zahlreich erscheint, um die Mannschaft zu motivieren.

Lasst uns gemeinsam diese neue Herausforderung annehmen und den FC Wedding-Berlin in der Landesliga fest etablieren!

Mit sportlichen Grüßen,

Der Vorstand des FC Wedding-Berlin

geschrieben von Hoeggs Lee

Zurück zur Vereinszeitung
5.00/1