898x gelesen 4x abonniert Ausgabe 30/24 23.07.2024 Vereinszeitung Paauul Jetzt registrieren

Aufstieg

In der zweiten Saison nach der Wiederaufnahme des Spielbetriebes, gab es nun den Aufstieg. Am Ende landete das Team auf Platz 4. Nach einer Durchwachsen Hinrunde verlor die Mannschaft von Trainer Olis nur eine Spiel in der Rückrunde. ,,Ich bin stolz auf die Mannschaft. 103 Tore in 22 Spielen machen Lust auf mehr in der kommenden Saison", so der Trainer und weiter ergänzt er: ,,Insbesondere freuen wir uns auf unsere Heimspiele da nun alle Stehplätze fertig gebaut wurden. Auch ist unser Gastrobetrieb passend zur nächsten Saison wieder offen. Die Mannschaft bereitet sich nun auf die kommende Saison in der höheren Spielklasse vor. Unser Ziel ist es, gut im Meisterschaftspokal zu spielen und dann oben anzugreifen." Die Chemie im Team stimmt und man kann den Jungs die Freude im Traingslager anmerken. Zudem möchte sich das Team noch einmal für die Freundschaftsspiele bedanken.
zum Artikel

Wiederaufbau nach über 2 Jahren

Nach über 2 Jahren Pause, ist Manager Olis mit seinem Team zurück. Mit guten Transfers konnte die erste Saison gut gemeistert werden. Nach einer holprigen Hinrunde, wurden in der Rückrunde mehr Spiele gewonnen und weniger Tore kassiert. Nun ist die zweite Saison nach Wiederaufnahme des Spielbetriebes angebrochen und läuft durchwachsen. Da man sich nicht zur Beginn der neuen Saison verstärken konnte, wird nun ein Großangriff auf dem Transfermarkt erwartet. Auch zu erwähnen ist, dass sich die Jugendspieler hervorragend entwickeln und teilweise schon Bestandteile der Startaufstellung sind.

Zu letzt will der Verein nochmal seinen Dank aussprechen, an alle gegen die ein Freundschaftsspiel veranstaltet wurde. Auch für die perfekte Organisation des Simutunieres möchte der Verein sich bei Black Lusy nochmal danken.
zum Artikel

Aufsteiger

Das Team von Trainer 0lis hat es nun in die Verbandsliga geschafft. „Wir können stolz auf uns sein“, so der Stürmer Fink. „Die Saison wird härter und wie geben alles. Da oben ist eine dünnere Luft und wir müssen schauen, dass wir nicht wieder absteigen,“ so der Trainer. Auf Platz 3 ist das Team am Ende gekommen. Zum ersten mal in der Vereinsgeschichte hat ein Spieler die rote Karte gesehen. Die Fans freuen sich auf die neue Liga.
zum Artikel

Die letzten Plätze

Hallo Manager,

bald ist Weihnachten und aus diesem Anlass gibt es ein Turnier.
Es gibt tolle Preise. Auch kleine Vereine sollen hier eine Chance haben um tolle Weihnachtsgeschenke bekommen. Zu beachten sind folgende Regeln:
1. Jeder darf Teilnehmen
2. Das Ergebnis nach 90 Minuten zählt
3. Die erst genannte Mannschaft hat Heimrecht
4. Preisgeld nur wenn alle Spiele der Mannschaft gespielt wurden
5. Die Spiele müssen innerhalb von 1 Woche gespielt werden. (Bei Meldung gibt es eine Ausnahme.)
6. Man sollte im Forum angemeldet sein
7. Die allgemeinen Forumregeln

Es wird 2 Turnierteile geben:
1. Die großen Verein von 1.Bundesliga bis Regionalliga (32 Vereine)
2. Die kleinen Vereine von Oberliga bis Kreisliga (16 Vereine)

So wird gespielt:
1. Runde: Es wird 8/4 Gruppen mit jeweils 4 Teilnehmern geben. Die ersten 2 Qualifizieren sich für die nächste Runde .
2. Runde: Es wird 4/2 Gruppen mit jeweils 4 Teilnehmern geben. Die ersten 2 Qualifizieren sich für die nächste Runde.
3. Runde: Ein Ko-System mit Hin- und Rückspiel

Das Preisgeld ist abhängig von dem Geld was am Ende zusammenkommt

Startgeld ist von der Liga abhängig:
Bundesliga:5 Millionen
2. Liga:4 Millionen
3. Liga:3 Millionen
Regionalliga:2 Millionen
Oberliga:1 Millionen
Verbandsliga, Landesliga und Kreisliga: kein Startgeld

Spenden sind freiwillig, aber gern gesehen

Anmeldeschluss ist 16.12, 12:00 Uhr
Das Turnier startet am 17.12

Veranstalter
0lis (Team Paauul)

https://forum.fussballcup.de/showthread.php?t=437440
zum Artikel

Weihnachtsfreude für groß und klein Turnier

Hallo Manager,

bald ist Weihnachten und aus diesem Anlass gibt es ein Turnier.
Es gibt tolle Preise. Auch kleine Vereine sollen hier eine Chance haben um tolle Weihnachtsgeschenke bekommen. Zu beachten sind folgende Regeln:
1. Jeder darf Teilnehmen
2. Das Ergebnis nach 90 Minuten zählt
3. Die erst genannte Mannschaft hat Heimrecht
4. Preisgeld nur wenn alle Spiele der Mannschaft gespielt wurden
5. Die Spiele müssen innerhalb von 1 Woche gespielt werden. (Bei Meldung gibt es eine Ausnahme.)
6. Man sollte im Forum angemeldet sein
7. Die allgemeinen Forumregeln

Es wird 2 Turnierteile geben:
1. Die großen Verein von 1.Bundesliga bis Regionalliga (32 Vereine)
2. Die kleinen Vereine von Oberliga bis Kreisliga (16 Vereine)

So wird gespielt:
1. Runde: Es wird 8/4 Gruppen mit jeweils 4 Teilnehmern geben. Die ersten 2 Qualifizieren sich für die nächste Runde .
2. Runde: Es wird 4/2 Gruppen mit jeweils 4 Teilnehmern geben. Die ersten 2 Qualifizieren sich für die nächste Runde.
3. Runde: Ein Ko-System mit Hin- und Rückspiel

Das Preisgeld ist abhängig von dem Geld was am Ende zusammenkommt

Startgeld ist von der Liga abhängig:
Bundesliga:5 Millionen
2. Liga:4 Millionen
3. Liga:3 Millionen
Regionalliga:2 Millionen
Oberliga:1 Millionen
Verbandsliga, Landesliga und Kreisliga: kein Startgeld

Spenden sind freiwillig, aber gern gesehen

Anmeldeschluss ist 18.12, 12:00 Uhr
Das Turnier startet am 19.12

Veranstalter
0lis (Team Paauul)

https://forum.fussballcup.de/showthread.php?t=437440
zum Artikel

Aufstieg

Die Saison ist zu Ende und unser Team ist aufgestiegen. Im ganzen Ort ist zurzeit Party. Manager 0lis sagt in einem Interview:„ Wir sind in die Landesliga aufgestiegen. In unserer ersten Saison direkt aufgestiegen, damit hätte niemand gerechnet. Wir haben zwar nur Platz 2 gemacht, aber das ist nicht so schlimm. Wir müssen nun nach vorne schauen. Unser Ziel ist es nicht wieder abzusteigen. Wir sind halt noch eine kleiner Verein. Auch unser Stadion ist noch nicht fertig, Zurzeit passen 11.000 Leute hinein. Auch das Vereinsgelände ist noch eine Baustelle. Jetzt wird aber erstmal gefeiert.“
zum Artikel
  • 1, 2