5.154x gelesen 30x abonniert Ausgabe 30/24 23.07.2024 SELECAO MÜNCHEN Jetzt registrieren

Ohne Punktverlust zur 43.Meisterschaft

Mit einem Vorsprung von 12 Punkten und einer besseren Tordifferenz von 40 Toren wurde der 43. Meistertitel ohne Punktverlust geholt. Ferner wurde der 40. Torjägerpokal bei insgesamt 228 geschossen Toren gewonnen, wobei allein die ersten fünf der Torjägerliste vom Team SELECAO MÜNCHEN gestellt wurden.

Bester Elo Rang: 2
zum Artikel

Vorzeitig ohne Punktverlust zur 42.Meisterschaft

Fünf Spieltage vor Saisonende konnte vorzeitig die 42. Meisterschaft ohne Punktverlust geholt werden. Zum Saisonende betrug der Vorsprung dann auf den Tabellenzweiten 15 Punkte sowie das weitaus bessere Torverhältnis. Hierzu trugen auch die über 200 erzielten Tore bei, wodurch auch der 39. Torjägerpokal gewonnen wurde. Allein sechs Spieler des Teams führten die Rangliste der Torschützen an.

Bester Elo-Rang: 2
zum Artikel

41.Meistertitel

Diese Meisterschaft wurde ohne Punktverlust mit elf Punkten Vorsprung und einer um über 50 Toren besseren Tordifferenz geholt. Außerdem errang das Team den 35. Torjägerpokal, wobei allein vier Spieler von SELECAO die Torschützenliste anführten ( insg. 232 Tore erzielt ). Ferner hat sich das Team zum Abschluss mit einer AS von über 10.000 wieder auf Rang 2 der Elo-Rangliste gesetzt.

Bester ElO-Rang: 2 (wiederholt)

zum Artikel

40. Meisterschaft

In einer sehr stark besetzten Liga führte man diese von Anfang an und holte mit vier Punkten Vorsprung ggü. dem stärksten Verfolger die 40. Meisterschaft. Auch das Torverhältnis war das beste, wobei das Team die meisten Tore geschossen und die wenigsten zugelassen hat.

Bester Elo Rang: 2
zum Artikel

Vorzeitig zum 39. Meistertitel

Fünf Spieltage vor Saisonende konnte durch einen klaren 6:0 Erfolg der 39. Meistertitel errungen werden. Aufgrund des deutlichen Punktevorsprungs und des ausgezeichneten Torverhältnisses war diese Meisterschaft bereits frühzeitig zu unseren Gunsten entschieden. Zum Saisonende betrug der Vorsprung auf den Tabellenzweiten nach wie vor 12 Punkte, wobei bei erreichten 100 Punkten lediglich ein Unentschieden die makellose Bilanz trübte. Das Torverhältnis betrug 102:27 und war damit auch das deutlich beste der Liga.

Bester Elo Rang: 2 ( Obwohl Freunschaftsspiele fast nur gg. kleinere Vereine ausgetragen wurden)
zum Artikel

Erfolgreiche 99.Saison mit u.a. der 38. Meisterschaft

Sechs Spieltage vor Saisonende feierte das Team von Manager Reene* seine 38. Meisterschaft. In dieser 99.Saison wurde auch der 3.Euroleague Titel gewonnen und auch der 32. Torschützenpokal; die ersten fünf in der Torjägerbilanz kamen alle von SELECAO MÜNCHEN . Die Aufstellungsstärke betrug über 10000 mit etlichen Spielern über 800 und die geschossenen Tore lagen erstmals deutlich über der 200er Marke -Tordifferenz knapp darunter-. Einziger Wehrmutstropfen, dass man die 8. Champions League Trophäe nicht holen konnte.

Bester Elo Rang: 2 -obwohl Freundschaftsspiele nach wie vor meistens nur gegen kleinere Vereine ausgetragen wurden-
zum Artikel