8.063x gelesen 37x abonniert Ausgabe 38/14 15.09.2014 Wanne-Eickler Sport Nachri... Jetzt registrieren

Oh wie herrlich vorsehbar ist es doch !




Herzlich Willkommen 12-09-2014 !!!


Der 2. große Lacher in 2 Tagen !

Sehr geehrte Damen und Herren,
das Sturm-Truppen Journal begrüßt sie zur aktuellen Ausgabe.

Unser Herr Präsident, Manager und Trainer der Hamburger Sturm-Truppe - the-monster (Anmerkung der Redaktion) hüpft noch immer mit hochrotem Kopf über den Platz.

Nicht aus Ärger das man es wieder einmal nicht geschafft hat den 10. Torjägerpokal zu holen, sondern (wahrscheinlich - wir konnten ihn noch nicht einfangen) wegen der Art und Weise WIE es zustande kam.

und da sind wir schon beim lustigen Spielchen "Spiel F-Cup und Du hast was zu lachen".

(Der hüpft noch immer - hoffentlich hält sein Herz das aus).

Kurzer Rückblick: Nachdem also gestern erst einmal ein Königspokal den Wimpel ersetzt hatte, der dann allerdings wieder verschwandt und als Wimpel doch wieder aufgetaucht ist, sind die übrigen Artikel dieser Zeitung weiterhin aus dem Archiv entfernt - wahrscheinlich will der arggebeutelte Programmierer mal überall putzen.
Was ja aber nicht geht, da er ja Aua am Fuß hat - sorry und natürlich gute Besserung ;)
ABER bitte das Einräumen nicht vergessen !!!

Kommen wir nun noch kurz zum heutigen Lacher. ( und er hüpft und hüpft und....)

Unser Toptorjäger lag zur halbzeit der Saison mit 3 Toren vorne.
Das Ziel EL war nur nebenbei ausgegeben worden, aber bei der Aussicht gab es nur noch ein Ziel - den 10. Torjägerpokal !!!

Alles wurde nun dafür getan, dass dieses auch klappt. Was allerdings mal wieder das Spiel als Person auf / an ??? den Tisch holte.
Zwischenzeitlich plötzlich 4 Tore Vorsprung - da könnte was gehen - hatten wir gedacht.

( und er hüpft und hüpft und....)

Dann merkte aber das Spiel F-Cup HUPS ????
Hamburger Sturm-Truppe + Erfolg = NÖ !

Also wurde kurzerhand entschieden - der trifft die letzten Spiele gar nicht mehr ! Aus die Maus !

Was allerdings nicht für die anderen Verfolger galt und je mehr man sich dem Ende näherte umso dichter und enger wurde es.

( und er hüpft und hüpft und....)

Dann plötloch - äh plötzlich, standen sie zu dritt an der Spitze - ein tolles Bild und eigentlich auch ein schöner Endstand.
Also dachte sich das Game - ABER nur bis zur 76. Min, dann werde ich mal dem Meister auch noch den Pokal geben (wie in 86 ??? % aller Fälle.

Frohlockte, dass man der H S-T erneut einen Streich gespielt hat und pfiff die Saison ab.

( und er hüpft und hüpft und....)

Was lernen wir daraus - Du musst immer 2 Flaschen Baldrian im Haus haben um ruhig zu werden und 2 Flaschen Whiskey um es hier weiter zu ertragen.

In diesem Sinn, ach nee - Eines noch !!!

ICH MÖCHTE MICH AN DIESER STELLE BEI ALLEN ABO-INHABERN recht herzlich bedanken - habe einen kleinen aber freudigen Schreck bekommen als ich sah we viele es sind :D

DANKE DANKE DANKE - und nun versuchen wir the-monster einzufangen !!!






_____ ____________________________________________________________________________________ $$$$$
________________________ _______________________________________________________________ $$$$$$$
________________________ _______________________________________________________________ $$$$$$$
________________________ ________________________________________________________________ $$$$$
________________________ ________________________________________________________________$$$$$$$$$
______________________ ________________________________________________________________ $$$$$$$$$$$$$
______________________ ________________________________________________________________$$$$$$$$$$$$$$$$
______________________ ______________________________________________________________$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
_____________________ ________________________________________________________$$_ __$$$$$$$$$$$$$$$$$_$$$$$$
____________________ _________________________________________________________$$$$$$$$__$$$$$$$$$$_____$$$$$
________________________ ______________________________________________________ $$$$$___$$$$$$$$$$________$$$$$
_________________________ _____________________________________________________________ $$$$$$$$$___________$$$$
_______________________ _______________________________________________________________ $$$$$$$$$$____________$$$$$
_______________________ _______________________________________________________________ $$$$$$$$$$$_____________$$$
_______________________ _______________________________________________________________ $$$$$$$$$$$$
_______________________ ______________________________________________________________ $$$$$$$$$$$$$$__$$$$$
_____________________ _______________________________________________________________ $$$$$$$$$$$$$$$__$$$$$
____________________ ________________________________________________________________ $$$$$$$$$$$$$$$$$_$$$
______________________ ______________________________________________________________ $$$$$$$$___$$$$$$$$$$$
______________________ ______________________________________________________________ $$$$$$$_____$$$$$$$$$
______________________ ______________________________________________________________ $$$$$$_________$$$$$$
_____________________ ________________________________________________________________ $$$$___________$$$$$
_____________________ ________________________________________________________________ $$$$
_____________________ ________________________________________________________________ $$$$
____________________ _________________________________________________________________ $$$$
_______________________ ______________________________________________________________ $$$$______$$$$$
________________________ ______________________________________________________________ $$$_____$$$$$$$
________________________ _____________________________________________________________ $$$$$____$$$$$$$
__________________________ ________________________________________________________ $$$$$$$$_____$$$$$

zum Artikel

geschrieben von the-monster ( Sturm-Truppen Jo... )

1. Liga 4507: Vogtsburg meisterlich

Das gibt es nicht oft. Nein, wir meinen nicht, dass sich einmal gedruckte Zeitungsartikel vervielfältigen und sogar Artikel vorhanden sind, die nicht zur eigenen Vereinszeitung gehören. Der FC Vogtsburg ist mitten im Titelrennen trotz namhafter Konkurrenz von Schalke Knappen (Top 50 ELO) und Schlachthof Rorup (Top 15 ELO). Der Spitzenreiter Schalke Knappen stellt mit bisher 3 Gegentoren (2 davon beim Spiel gegen den FCV kassiert) die beste Abwehr. Mit nur einer Niederlage, welche die Vogtsburger verursacht haben, stehen die Knappen punktgleich mit dem FCV ganz oben. Rorup siegte in einem für die Vogtsburger enttäuschenden Spiel zu Hause 3:1 und steht dennoch drei Punkte dahinter auf Platz 3. Diese Tabellenkonstellation riecht schon etwas nach Sensation. Die beste Punktausbeute des FCV in einer Halbserie (46 Punkte) untermauert dies. Zudem steht der oft zur Diskussion stehende Stürmer Tom Hölck ein weiteres Mal aussichtsreich auf Platz 1 der Torjägerliste. Auf 12 Tore bringt es auch Olaf Fork vom VfB R. Das Team von Manager markush85 steht als Aufsteiger auf dem 10. Rang und hat 22 Tore erzielt. Eine rekordverdächtige Quote für den wohl besten Stürmer der Liga. Nun steht die Rückrunde an, in der die Vogtsburger in der Vergangenheit öfter entscheidend geschwächelt haben. Die beste Vogtsburger Mannschaft aller Zeiten hat die historische Chance die perfekte Saison zu spielen. Qualität ist vorhanden, möglicherweise ist in anderen Teams noch mehr davon. Aus diesem Grund kommt Manager Schmenker das Wort „Meisterschaft“ nur sehr zögerlich über die Lippen. Aus seiner Sicht gibt es in dieser Liga prädestinierte Mannschaften, zumal Vogtsburg aus dem eigenen Selbstverständnis heraus nicht zu den Mannschaften gehöre, die Pokale am Fließband gewinnen. Abgehakt sei die Meisterschaft auf keinen Fall, man dürfe sich allerdings nicht in diesem Wunschtraum verrennen und von Zwang könne bei dieser Konkurrenz nicht die Rede sein.

zum Artikel

geschrieben von Schmenker ( sportler KICKMAGAZIN )

Aus allen Wolken gefallen

Die Führungsriege des AC Frendo staunte nicht schlecht als sie am gestrigen Abend
zum wöchendlichen Meeting an der Geschäftsstelle der Nordhessen eintrafen und ihnen
ein schweißgebadeter Systemadministrator entgegen rannte.
Nach einigen Stunden des wartens bekamen wir eine Stellungnahme des Pressesprechers! Es war unfassbar!

Die Cloud der Vereinszeitung des AC Frendo wurde gehackt...
Unzählige Jubelbilder der Spieler im Duschraum wurden gestohlen und bereits auf www.8Hänchen4me2do.cde veröffentlicht!
Die Kriminalpolizei prüft nun sogar, ob Aufnahmen von Jugendspielern als Kinderpornografie gelten:
Der Zeitungs-Hack trifft den Verein hart.

Wo sind die Artikel jetzt noch sicher?
zum Artikel

geschrieben von Tigerhead ( "Mein AC - Echte Liebe" )

Regionalliga

wir freuen uns auf eine spanende saison in der Regionalliga mit vielen toren un vielen siegen un den aufstieg in die 3 Liga
zum Artikel

geschrieben von sebo1993 ( fc veitzöchheim )

Die Bug-Killer zum 4.mal Meister!!!

Nach einem langen und harten Kampf ist der mobilen Infanterie der Sternenkrieger ein weiterer Schritt zur Eroberung des Planeten Klendathu gelungen. Nach der vollständigen Vernichtung der Brainbugs des Planeten 1.Bundesliga 4456 hat die Föderation die Meisterschale wieder zurück auf die Erde geholt. Doch der Krieg in den unendlichen Galaxien wird weitergehen. Die Flotte wird in der heimischen Militärbasis neu formiert, um dann wieder in den unerbittlichen Kampf gegen die Bugs zu ziehen. Das letzte Kapitel der STARSHIP TROOPERS ist noch lange nicht geschrieben...
zum Artikel

geschrieben von Rugor Nass ( Starship Troopers )

Der verdiente Ruhestand zum Saisonende

Der 1. FCN 1905 hat heute die Ehre 3 langediente Spieler in den Ruhestand zu schicken - noch weiss er nicht wie die Lücken der unverzichtbaren kompensiert werden sollen.

Es verabschieden sich

ST Menger 730 mit 41 Jahren als 2-facher Torschützenkönig
ST Fiedler 725 mit 40 Jahren als zuverlässiger Torlieferant und Vorlagengeber
IV Bickel 725 mit 41 Jahren - er war ein Typ an dem kein Vorbeikommen ist.

Ihnen verdankt der 1. FCN 1905 auch das er nochmals Vizemeister wurde und sich somit für die EuroLeauge qualifiziert hat.

zum Artikel

geschrieben von D. Hecking ( 1. FCN 1905 )