392x gelesen 1x abonniert Ausgabe 21/24 25.05.2024 Welfenblatt Jetzt registrieren

Zeit für Veränderungen Verfasst am : 31.01.2024 13:34

Hannover. So gut wie in dieser Saison starteten die Welfen noch nie in eine Oberligasaison und das will schon etwas heißen, denn seit nunmehr zehn Saisons spielen die Rot-Gelb-Grünen in der 5.Liga. Alle sind sich einig: ES IST ZEIT FÜR VERÄNDERUNGEN! Das gilt nicht nur für die Ligazugehörigkeit. Der Kader, der letzte Saison noch mit vielen alten Hasen bestückt war, wurde deutlich verjüngt. "Viele der "Alten" spielen momentan ihre letzte Saison und so ist es nur logisch, dass wir uns neu aufstellen und den Kader mit jungen, regionalen Talenten aufwerten.", so Manager Johann Duve, "Der Aufstieg ist, besonders wenn man sich die Konkurrenz ansieht, das erste Mal in unserer langen Oberligazeit Pflicht. Der Saisonstart bestätigt uns in dieser Ansicht, wir greifen an und wollen den nächsten Schritt erreichen!"

Trainer Cord Borgentrick meint: "Die nächsten Partien sind alle richtungsweisend, wir spielen jetzt gegen die stärksten Teams der Liga und werden uns behaupten müssen, wenn wir unsere Form in diesen Spielen beibehalten, dann bin ich mir sicher, dass der Aufstieg im Bereich des Möglichen liegt. Letztenendlich haben wir natürlich alle Bock! Die Mannschaft, ich, die Fans, ohja die Fans hätten es auch auf jeden Fall verdient, großartig was die in den letzten drei Saisons hier aufgebaut haben!"

Es kommt also auf die nächsten Spiele an und das sind sie:
31.01. tiki taka boys aus Berlin (A)
01.02. FC Rap-Tor aus Berlin (H)

Forza FVW!

Redaktion: Pilzi & Mörschel


geschrieben von König Ernst August I.

Zurück zur Vereinszeitung
0.00/0